General Management Studium: Dauer, Kosten & Voraussetzungen

General Management Studium: Manager steht vor seinen Kollegen und blickt selbstsicher in die Kamera
Kostenlos Kataloge bestellen! Jetzt anfordern
Anzeige
Allensbach Hochschule
  • online
  • Master of Arts (M. A.)
  • Preise im Infomaterial
Ausbildung
Dauer
Preis
MBA General Management
18 Monat(e)
siehe Infomaterial
Anzeige
Munich Business School GmbH
  • Präsenz
  • Master of Business Administration (MBA)
  • Preise im Infomaterial
Ausbildung
Dauer
Preis
MBA General Management – Full-Time
12 Monat(e)
siehe Infomaterial
MBA General Management – Part-Time
2 Jahr(e)
siehe Infomaterial
Anbieter

Wer bietet ein General Management Studium an?

Das General Management Studium wird von zahlreichen Universitäten, Fachhochschulen und privaten Hochschulen in Deutschland angeboten. Einige der bekanntesten Universitäten, die das Studium anbieten, sind die Ludwig-Maximilians-Universität München, die Technische Universität München und die Universität Mannheim.

An Fachhochschulen bieten unter anderem die Hochschule Pforzheim, die Hochschule München, die Hochschule Fresenius sowie die FOM Hochschule für Ökonomie und Management das General Management Studium an.

Auch zahlreiche private Hochschulen, wie die European Business School, die Munich Business School und die Frankfurt School of Finance and Management, bieten das Studium an.

Je nach Hochschule unterscheiden sich die Schwerpunkte und Schwerpunktsetzungen im General Management Studium. Es ist daher ratsam, sich im Vorfeld über die unterschiedlichen Angebote zu informieren und die jeweiligen Studiengänge zu vergleichen. Eine Möglichkeit hierfür ist es, die offiziellen Webseiten der Hochschulen zu besuchen und sich eingehend über die dortigen Programme zu informieren. Auch Studienmessen und Beratungsstellen können bei der Suche nach geeigneten Hochschulen hilfreich sein.

Dauer

Wie lange dauert ein General Management Studium?

Die Dauer des General Management Studiums hängt von der gewählten Studienform und der Hochschule ab. Grundsätzlich dauert das Studium in der Regel zwischen sechs und acht Semestern. Dies entspricht einem Studienzeitraum von drei bis vier Jahren, wenn man das Studium in Vollzeit absolviert.

Viele Hochschulen bieten jedoch auch eine Teilzeit- oder berufsbegleitende Variante des Studiums an, bei der der Studienzeitraum entsprechend länger ist.

Einige Hochschulen bieten auch die Möglichkeit, das General Management Studium als duales Studium zu absolvieren, bei dem man parallel zur Hochschulausbildung in einem Unternehmen arbeitet und so praktische Erfahrungen sammeln kann. Hierbei kann sich die Studiendauer ebenfalls verlängern.

Nach dem Bachelor-Abschluss besteht außerdem die Möglichkeit, ein Master-Studium im Bereich General Management zu absolvieren, das in der Regel weitere zwei bis vier Semester dauert.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genaue Dauer des Studiums auch von individuellen Faktoren abhängen kann, wie zum Beispiel der Entscheidung für ein Auslandssemester, einer Praxisphase oder der Teilnahme an zusätzlichen Kursen oder Aktivitäten.

Kosten

Was kostet ein General Management Studium?

Die Kosten für ein General Management Studium können je nach Hochschule und Studienform variieren.

An öffentlichen Hochschulen fallen in der Regel keine oder nur geringe Studiengebühren an. Private Hochschulen, bei denen das Studienangebot häufig umfangreicher ist, können hingegen höhere Studiengebühren erheben.

Die Studiengebühren können sich je nach Hochschule zwischen 500 und 1.500 Euro pro Semester bewegen. Hinzu kommen zusätzliche Kosten für Lehrmaterialien, wie Bücher oder Skripte, sowie für die Teilnahme an Arbeitsgruppen, Workshops oder Exkursionen.

Auch die Lebenshaltungskosten spielen bei der Finanzierung des Studiums eine Rolle. Wer nicht in der Nähe der Hochschule wohnt, muss mit Ausgaben für Unterkunft und Verpflegung rechnen.

In vielen Fällen bieten die Hochschulen Zuschüsse oder Unterstützung bei der Wohnungssuche an.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für das General Management Studium

Um ein General Management Studium aufnehmen zu können, sind in der Regel bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen.

Grundsätzlich benötigt man eine Hochschulzugangsberechtigung, die in Deutschland zum Beispiel durch ein Abitur, eine Fachhochschulreife oder einen Meisterabschluss erlangt werden kann. Neben der Hochschulzugangsberechtigung können auch noch weitere Voraussetzungen für das General Management Studium bestehen.

Eine wichtige Rolle spielen hierbei die Sprachkenntnisse. Da das Studium in der Regel auf Englisch oder Deutsch stattfindet, sind gute Kenntnisse in einer dieser Sprachen notwendig, um den Vorlesungen folgen zu können. Vor allem bei internationalen Programmen kann auch eine weitere Fremdsprache verlangt werden.

Einige Hochschulen verlangen zudem einen bestimmten Notendurchschnitt oder besondere Leistungen in bestimmten Fächern. Auch der erfolgreiche Abschluss eines Auswahlverfahren kann Voraussetzung für eine Zulassung zum General Management Studium sein.

Insgesamt können die spezifischen Zugangsvoraussetzungen von Hochschule zu Hochschule variieren. Es ist daher ratsam, sich im Vorfeld bei den jeweiligen Hochschulen genau über die Zulassungsbedingungen und -prozesse zu informieren.

Persönliche und charakterliche Voraussetzungen für das General Management Studium

Neben den formalen Voraussetzungen, wie der Hochschulzugangsberechtigung und den Sprachkenntnissen, gibt es auch persönliche und charakterliche Voraussetzungen, die für ein General Management Studium von Bedeutung sind.

Ein wichtiger Punkt ist die Motivation und das Interesse an wirtschaftlichen Themen und Fragestellungen. Wer sich für ein General Management Studium entscheidet, sollte Spaß und Freude daran haben, sich mit betriebswirtschaftlichen Themen und Problemstellungen auseinanderzusetzen, und ein Verständnis für die Funktionen eines Unternehmens mitbringen.

Ebenso wichtig sind analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit zum kritischen Denken sowie eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz. Im General Management Studium werden oft komplexe und abstrakte Fragestellungen behandelt, die eine strukturierte und zielorientierte Lösungsfindung erfordern.

Außerdem sind auch kommunikative und soziale Kompetenzen von Vorteil, da im Managementbereich Team- und Projektarbeit eine große Rolle spielen. Ein hohes Maß an Interesse, Offenheit und Empathie kann hierbei unterstützend wirken.

Gibt es einen Numerus Clausus (NC) für das General Management Studium?

Die Zulassungsbeschränkungen für das General Management Studium können je nach Hochschule und Studiengang unterschiedlich ausfallen. Einige Hochschulen setzen einen Numerus Clausus (NC) fest, um eine begrenzte Anzahl von Studierenden aufzunehmen.

Der NC orientiert sich an der Abiturnote oder an anderen Kriterien, wie zum Beispiel Wartezeit oder der Teilnahme an einem Auswahlverfahren.

An anderen Hochschulen gibt es hingegen keinen Numerus Clausus, sondern eine offene Zulassung zum Studium. Hierbei können sich alle interessierten Studienbewerber*innen anmelden und werden in der Regel aufgrund ihrer Schul- oder Berufsausbildung zugelassen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Vorhandensein eines Numerus Clausus das Studium nicht unbedingt schwieriger oder anspruchsvoller macht. Es dient lediglich dazu, eine Anzahl von Studierenden aufzunehmen, die von der Hochschule betreut werden kann.

Orte

Wo kann ich nach dem General Management Studium arbeiten?

Nach einem General Management Studium ergeben sich zahlreiche Karrieremöglichkeiten, da die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in unterschiedlichen Branchen und Bereichen benötigt werden.

Hier sind einige mögliche Berufswege für Absolventen eines General Management Studiums:

  • Unternehmensberater: Als Unternehmensberater unterstützt du Unternehmen bei der Optimierung von Geschäftsprozessen und der Steigerung von Effizienz und Produktivität.
  • Manager in der Industrie: Als Manager in einem Industrieunternehmen bist du für die Koordination und Steuerung von Produktionsprozessen sowie für die Planung und Umsetzung von Strategien zuständig.
  • Finanzanalyst: Als Finanzanalyst bewertest du die Performance von Unternehmen und analysieren potenzielle Investitionen.
  • Marketing Manager: Als Marketing Manager entwickelst du Marketingstrategien und setzt diese um, um Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich am Markt zu positionieren.
  • Projektmanager: Als Projektmanager planst und koordinierst du komplexe Projekte und sorgst dafür, dass diese innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens und Budgets abgeschlossen werden.
  • Personalmanager: Als Personalmanager bist du für die Personalgewinnung und -entwicklung zuständig und trägst dazu bei, dass gute Mitarbeiter im Unternehmen gehalten werden.
  • Entrepreneur: Als Entrepreneur nutzt du deine Fähigkeiten und Kenntnisse, um ein eigenes Unternehmen zu gründen und erfolgreich zu führen.

Mögliche Arbeitgeber für Absolventen eines General Management Studiums sind sowohl große als auch kleine Unternehmen in verschiedenen Branchen wie der Automobil- und Fertigungsindustrie, im Einzelhandel, im Gesundheitswesen und in der Finanzbranche. Auch Non-Profit-Organisationen und Regierungsorganisationen können mögliche Arbeitgeber sein.

Abschlüsse

Welchen Abschluss habe ich nach dem General Management Studium?

Nach erfolgreichem Abschluss des General Management Studiums erhält man in der Regel den akademischen Grad des Bachelor of Science (B.Sc.) oder des Bachelor of Arts (B.A.), abhängig von der Hochschule und dem Studiengang.

Der Bachelor-Abschluss bescheinigt, dass man ein grundlegendes wissenschaftliches und praxisorientiertes Verständnis für die Management- und Unternehmensführungsprozesse erworben hat. Darüber hinaus verfügt man über spezielle Kenntnisse in verschiedenen betriebswirtschaftlichen Bereichen, wie zum Beispiel Finanzen, Marketing oder Personalmanagement.

Der Bachelor-Abschluss ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss, der den Einstieg in das Berufsleben erleichtern kann.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit, ein weiterführendes Master-Studium im Bereich General Management zu absolvieren. Hierdurch kann man sein fachliches Wissen vertiefen und sich für höhere Führungsaufgaben qualifizieren.

General Management Studium als Bachelor Studiengang

Ein Bachelor-Studium in General Management ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um eine solide Grundlage für eine Karriere im Management aufzubauen. Dieser Studiengang vermittelt den Studierenden die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um ein breites Spektrum an Managementaufgaben erfolgreich zu bewältigen, von der Planung bis zur Steuerung von Unternehmen.

Im Rahmen des Studiengangs lernen die Studierenden verschiedene Bereiche des Managements kennen, darunter Strategie, Finanzen, Marketing, Personalwesen, Projektmanagement und Organisationsverhalten.

Zusätzlich werden sie auch in den wichtigsten Soft Skills geschult, wie z.B. Teamarbeit, Führung und Kommunikation, die für eine erfolgreiche Karriere im Management unerlässlich sind.

Das Bachelor-Studium im Bereich General Management ist in der Regel auf 6 Semester ausgelegt und umfasst eine Mischung aus theoretischen Vorlesungen, praktischen Übungen und Fallstudien. In den Vorlesungen werden den Studierenden die Grundlagen des Managements vermittelt, während die praktischen Übungen und Fallstudien es ihnen ermöglichen, ihr Wissen in der Praxis anzuwenden und ihre Problemlösungsfähigkeiten zu schärfen.

Als Absolvent eines Bachelor-Studiengangs in General Management kannst du eine Führungsposition in einem Unternehmen oder einer Organisation übernehmen. Du hast auch die Möglichkeit, einen Master-Studiengang im Bereich Management zu absolvieren, um deine Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen und deine Karrieremöglichkeiten zu erweitern.

General Management Studium als Master Studiengang

Ein General Management Studium als Master Studiengang ist eine hervorragende Möglichkeit, um als angehender Manager oder Führungskraft qualifiziert in das Berufsleben einzusteigen oder sich weiterzubilden. Dieser Studiengang bietet eine umfangreiche Ausbildung in verschiedenen Bereichen des Managements, einschließlich Unternehmensstrategien, Finanzmanagement, Marketing, Personalmanagement, Change-Management und Führungsverhalten.

Der Masterstudiengang General Management ist in der Regel konzipiert für Absolventen aus verschiedenen Disziplinen wie Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften oder Geisteswissenschaften.

Das Studium ist sehr praxisorientiert und vermittelt den Studierenden wichtige Fähigkeiten, die sie für das Management von Unternehmen und Organisationen benötigen. Die Absolventen sind daher bestens gerüstet für eine Karriere im Management.

Das Curriculum des General Management Studiums umfasst oft eine Kombination von Pflicht- und Wahlfächern. Pflichtfächer können unter anderem Wirtschaftsethik, Strategisches Management, Organisationsdesign und Führung, Finanzmanagement und Controlling sein. Wahlmodule bieten den Studierenden die Möglichkeit, sich in bestimmten Bereichen zu spezialisieren, wie beispielsweise im Bereich Marketing, Personalmanagement oder Logistik.

Während des Studiums werden die Studierenden in verschiedenen Management-Tools und -Techniken geschult und lernen, wie man Probleme analyse-basiert löst. Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten werden ebenfalls vermittelt, um sicherzustellen, dass die Absolventen später in der Lage sind, komplexe Informationen effektiv zu kommunizieren.

Ein großer Vorteil eines Masterstudiums im Bereich General Management ist die Möglichkeit des Netzwerkens. Studierende haben die Gelegenheit, mit anderen Kollegen und Professoren zusammenzuarbeiten, die selbst erfahrene Manager und Experten in verschiedenen Fachgebieten sind. Diese Verbindungen können später bei der Suche nach Praktika oder einer angestrebten Karriere von Vorteil sein.

Das Masterstudium General Management dauert in der Regel 1-2 Jahre und wird in vielen Universitäten und Hochschulen angeboten. Unabhängig vom Campus besteht auch die Möglichkeit, das Studium online oder teilweise online zu absolvieren. Dadurch haben die Studierenden die Flexibilität, ihre Ausbildung auf ihre Bedürfnisse und ihr Tempo anzupassen.

General Management Studium als Fernstudiengang

Das General Management Studium als Fernstudiengang bietet Interessierten eine flexible und zeitsparende Möglichkeit, eine akademische Ausbildung zu erhalten. Durch die Möglichkeit, das Studium ortsunabhängig und zeitlich flexibel durchzuführen, eignet sich ein Fernstudium besonders gut für Berufstätige oder Personen mit familiären Verpflichtungen.

Die Inhalte eines General Management Studiums sind auch im Fernstudium vielfältig und umfassen neben betriebswirtschaftlichen Grundlagen auch Fächer wie Marketing, Finanzen oder Personalmanagement. Je nach Anbieter und Studiengang kann das Studium mit verschiedenen Schwerpunkten wie z.B. Internationales Management oder Digitalisierung angeboten werden.

Einer der großen Vorteile eines Fernstudiums ist die freie Zeiteinteilung. Die Studierenden können ihre Lern- und Arbeitszeiten flexibel gestalten und sich somit perfekt an ihre persönlichen Bedürfnisse und ihren individuellen Zeitplan anpassen. Auch hinsichtlich der Dauer des Studiums gibt es bei einem Fernstudium eine große Bandbreite an Möglichkeiten, je nachdem wie viel Zeit man investieren möchte.

Ein weiterer Aspekt, der für das General Management Studium als Fernstudiengang spricht, ist die Möglichkeit, Beruf und Studium miteinander zu verknüpfen. So können Studierende nebenher im Beruf arbeiten und gleichzeitig das Gelernte praktisch anwenden. Dieses Praxiswissen kann wiederum in das Studium einfließen und den Lernprozess unterstützen.

Es ist jedoch auch wichtig zu erwähnen, dass ein Fernstudium eine hohe Selbstmotivation, Selbstdisziplin und Eigenorganisation erfordert. Studierende müssen in der Lage sein, sich selbständig zu organisieren und auch in stressigen Situationen motiviert am Studium dranbleiben. Ebenso empfiehlt es sich, sich regelmäßig mit Kommilitonen und Dozenten auszutauschen und Kontakt zu halten.

General Management Studium als Duales Studium

Ein General Management Studium kann auch als Duales Studium absolviert werden. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus theoretischem Studium an einer Hochschule oder Fachhochschule und praktischer Arbeit in einem Unternehmen.

Das Duale Studium ermöglicht es den Studierenden, theoretische Kenntnisse direkt in der Praxis anzuwenden, wodurch sie ein tieferes Verständnis für die Themen und Aufgaben im Management erlangen.

Ein großer Vorteil des Dualen Studiums ist die Möglichkeit der finanziellen Unterstützung durch das Unternehmen, in dem die praktische Arbeit abgeleistet wird. So können die Studierenden ihr Studium ohne finanziellen Druck absolvieren und haben zudem die Perspektive auf eine direkte Übernahme in das Unternehmen nach dem Abschluss des Studiums.

Die praxisnahe Ausbildung im Unternehmen ermöglicht es den Studierenden, ihre theoretischen Kenntnisse direkt in der Praxis anzuwenden und Erfahrungen im realen Arbeitsumfeld zu sammeln. So können sie bereits während des Studiums wertvolle Erfahrungen sammeln und wichtige Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern knüpfen.

Ein Duales Studium im Bereich General Management kann sowohl auf Bachelor- als auch auf Master-Ebene absolviert werden. Die Studiendauer beträgt dabei in der Regel zwischen drei und vier Jahren.

Die Auswahl an Unternehmen, die Duale Studienplätze für angehende General Manager anbieten, ist groß und umfasst sowohl kleine als auch große Unternehmen aus verschiedenen Branchen.

General Management Studium als berufsbegleitendes Studium

Für berufstätige Interessenten kann ein berufsbegleitendes General Management Studium eine attraktive Option sein. Dabei wird das Studium neben der Arbeit absolviert und man kann die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse direkt im Beruf anwenden. Zudem ermöglicht das berufsbegleitende Studium eine optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis, da die praktischen Erfahrungen direkt in das Studium eingebracht werden können.

Das berufsbegleitende General Management Studium bietet außerdem eine große Flexibilität bezüglich der Studienzeit. Teilnehmer können ihr Studium individuell an ihren Arbeitsalltag anpassen und sowohl die Dauer als auch den Umfang der jeweiligen Module selbst bestimmen. Hierbei ist es allerdings wichtig, sich bewusst zu sein, dass ein berufsbegleitendes Studium in der Regel länger dauert als ein Vollzeitstudium.

Eine weitere wichtige Entscheidung, die bei der Wahl eines berufsbegleitenden General Management Studiums getroffen werden muss, ist die Wahl der Studienform. Hier stehen grundsätzlich zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Präsenzstudium oder Fernstudium.

Das Fernstudium kann Vorteile wie eine flexible Studienzeiten und ein selbstbestimmtes Lernpensum bieten. Jedoch ist es hierbei auch wichtig zu bedenken, dass die eigenständige Organisation und Motivation des Lernprozesses eine besonders hohe Bedeutung haben.

Beim Präsenzstudium hingegen ist das Lernen im Austausch mit anderen Teilnehmern und den Dozenten möglich, was eine enge Betreuung und Anleitung durch erfahrene Professoren ermöglicht.

In einem berufsbegleitenden General Management Studium erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Studienprogramm. Dabei werden unter anderem folgende Inhalte behandelt: Leadership und Führung, Finanzmanagement, Personalmanagement, Marketing und Vertrieb, Strategisches Management, Prozessmanagement und Change-Management.

Vorteile und Nutzen

Warum du ein General Management Studium absolvieren solltest?

Ein General Management Studium kann für jeden Karriereweg eine wichtige Option sein. Egal, ob du in der Geschäftswelt durchstarten möchtest oder eine führende Position in einem Non-Profit- oder Regierungsbereich anstrebst, das General Management Studium bietet dir die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um erfolgreich zu sein.

Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum du ein General Management Studium absolvieren solltest:

  • Breites Spektrum an Fähigkeiten: Ein General Management Studium vermittelt dir umfassende Kenntnisse in Bereichen wie Strategie, Finanzen, Marketing und Operations. Somit hast du eine breitere Palette von Fähigkeiten und Fachkenntnissen, die du in deiner Karriere einsetzen kannst.
  • Karrierechancen: Ein General Management Studium kann dir den Zugang zu lukrativen Karriere- und Führungsposten eröffnen. Es kann dir helfen, eine Führungsrolle in der Wirtschaftswelt zu übernehmen oder in einer gemeinnützigen Organisation Managementfähigkeiten anzuwenden.
  • Netzwerken: Ein General Management Studium ermöglicht dir die Erweiterung deines Netzwerks und die Vernetzung mit anderen Branchenexperten sowie potenziellen Arbeitgebern.
  • Persönliche Entwicklung: Neben fachlichen Fähigkeiten, vermittelt das General Management Studium auch wichtige Soft Skills wie Teamarbeit, Entscheidungsfindung und Problemlösung. All dies kann dazu beitragen, deine persönliche und berufliche Entwicklung zu fördern.
  • Flexibilität: Ein weiterer Vorteil des General Management Studiums ist die Möglichkeit, es in Vollzeit oder Teilzeit zu absolvieren sowie die Option, es online oder an einem physischen Standort zu besuchen.

Welche Karrieremöglichkeiten bietet ein General Management Studium?

Ein General Management Studium bietet zahlreiche Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen und Bereichen. Absolventen können in der Unternehmensführung, im Consulting, in der Finanzbranche, im Marketing oder im Projektmanagement tätig sein.

In der Unternehmensführung können Absolventen beispielsweise als Geschäftsführer, Manager oder Abteilungsleiter arbeiten. Dabei trägst du Verantwortung für die Planung, Steuerung und Kontrolle von Geschäftsprozessen. Durch dein Wissen und deine Erfahrung im Bereich General Management bist du in der Lage, Entscheidungen in Bezug auf Strategie, Mitarbeiterführung und Ressourcenmanagement zu treffen.

Im Consulting-Bereich können Absolventen als Berater tätig sein und Unternehmen bei der Optimierung von Prozessen unterstützen. Hierbei kannst du Wissen und deine Kompetenzen im Bereich der Unternehmensanalyse und -bewertung einbringen und Lösungen erarbeiten, um die Effizienz von Unternehmen zu steigern.

Auch in der Finanzbranche gibt es viele Karrieremöglichkeiten für Absolventen eines General Management Studiums. So kannst du beispielsweise als Investment Manager, Portfoliomanager oder Finanzanalyst arbeiten. Hierbei kannst du dein Wissen im Bereich der Unternehmens- und Finanzanalyse einbringen und helfen, Investitionsentscheidungen zu treffen.

Im Bereich Marketing können Absolventen als Marketing Manager oder Product Manager arbeiten und Marketingstrategien entwickeln, planen und umsetzen. Hierbei kannst du dein Know-how im Bereich der Marktforschung und -analyse einbringen und die Marke und Produkte des Unternehmens stärken.

Nicht zuletzt bietet ein General Management Studium auch Karrieremöglichkeiten im Projektmanagement. Hierbei können Absolventen als Projektmanager, Program Manager oder Projektportfoliomanager arbeiten und Projekte von der Planung bis zur Umsetzung steuern. Hierbei kannst du dein Wissen im Bereich der Projektplanung, Ressourcenallokation und Risikomanagement einbringen und helfen, Projekte erfolgreich zu realisieren.

Was verdiene ich nach dem General Management Studium?

Eine der häufigsten Fragen von potenziellen General Management-Studenten ist, wie viel sie nach dem Studium verdienen können. Allerdings gibt es keine einfache Antwort auf diese Frage, da das Gehalt stark von verschiedenen Faktoren abhängt, darunter der Branche, dem Unternehmen und der Position, die Sie nach dem Studium innehaben werden.

In der Regel verdienen Absolventen eines General Management-Studiums jedoch ein attraktives Gehalt. Laut einer Studie des Karrierenetzwerks eFinancialCareers liegen die durchschnittlichen Einstiegsgehälter in großen Unternehmen zwischen 50.000 und 80.000 Euro pro Jahr.

Allerdings können Top-Unternehmen noch deutlich höhere Gehälter bieten. So verdienen Absolventen des General Management-Studiums beispielsweise bei Beratungsunternehmen wie McKinsey, Boston Consulting Group oder Bain [&] Company oft im sechsstelligen Bereich.

Aber das Gehalt ist nicht alles. Entscheidend ist auch, dass das Gehalt im Einklang mit den persönlichen Interessen und Werten steht. Eine Karriere im General Management kann nämlich auch sehr anspruchsvoll sein und hohe Anforderungen an die Belastbarkeit und tägliche Arbeitszeit stellen. Im Gegenzug bieten General Management-Jobs jedoch oft auch viele Möglichkeiten zur Weiterbildung und persönlichen Entwicklung.

Welche beruflichen Zukunftsperspektiven habe ich nach dem General Management Studium?

Das General Management Studium eröffnet Absolventen eine Vielzahl von beruflichen Perspektiven in verschiedenen Branchen und Unternehmen.

Hier sind einige der vielversprechenden Zukunftsperspektiven, die Sie nach einem General Management Studium haben können:

  • Führungskraft in einem Unternehmen: Die meisten General Management Studiengänge haben das Ziel, Absolventen auf eine Position im Management eines Unternehmens vorzubereiten. Nach dem Studium kannst du in einer Vielzahl von Branchen wie Technologie, Einzelhandel, Finanzen, Gesundheitswesen oder auch Non-Profit-Organisationen arbeiten. Als Führungskraft arbeitest du an der strategischen Planung für das Unternehmen und übernehmen Personal- und Finanzmanagement-Aufgaben.
  • Unternehmensberater: Als Unternehmensberater unterstützt du Unternehmen bei der Lösung von betriebswirtschaftlichen Problemen. Deine Aufgabe ist es, vorhandene Geschäftsprozesse zu analysieren, mögliche Verbesserungen aufzuzeigen und Strategien zu entwickeln. Ein General Management Studium ist ein ideales Sprungbrett für eine Karriere als Unternehmensberater, da der Fokus auf Geschäftsentwicklung und Managementstrategien liegt.
  • Selbständigkeit: Ein General Management Studium bietet dir die Tools und Kenntnisse, um ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen und zu führen. Viele Absolventen entscheiden sich nach dem Studium für eine Karriere als Unternehmer und starten ihr eigenes Unternehmen. Als General Manager kannst du dein eigenes Unternehmen aufbauen und arbeitest an der Strategie, dem Personalmanagement und der Finanzplanung.
  • Globaler Manager: Ein General Management Studium bereitet dich auf eine Karriere im Globalen Management vor. Als Globaler Manager hast du die Fähigkeit, die kulturellen Unterschiede zu verstehen und tragen dazu bei, dass Unternehmen auf globaler Ebene erfolgreich sind. Sie arbeiten in vielseitigen Unternehmen oder auch in den internationalen Abteilungen von Großkonzernen.

Das General Management Studium bietet Absolventen eine breite Basis von Kenntnissen, die in verschiedenen Branchen anwendbar sind. Durch die Entwicklung von Führungsfähigkeiten und einer breiten wirtschaftlichen Ausbildung können Absolventen eine erfolgreiche Karriere im Management oder als Unternehmer verfolgen. Mit ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten können Absolventen in vielseitigen Branchen arbeiten und eine spannende Karriere in der Geschäftswelt machen.

Alternativen

Gibt es ähnliche Studiengänge wie das General Management Studium?

Es gibt ähnliche Studiengänge wie das General Management Studium. Diese Studiengänge haben jedoch unterschiedliche Schwerpunkte und Ziele.

Hier sind einige Beispiele für ähnliche Studiengänge:

  • Business Administration: Der Studiengang Business Administration ist ähnlich wie das General Management Studium, jedoch liegt der Fokus eher auf betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. In diesem Studiengang werden alle Geschäftsbereiche wie Marketing, Finanzen und Personalmanagement behandelt. Der Studiengang eignet sich für angehende Führungskräfte im Bereich der Wirtschaft.
  • International Management: Der Studiengang International Management legt einen besonderen Fokus auf interkulturelle Kompetenz und ein Verständnis für internationale Märkte. In diesem Studiengang werden jedoch auch die Grundlagen des Managements vermittelt.
  • Leadership: Der Studiengang Leadership beschäftigt sich mit der Entwicklung von Führungskompetenzen und der Persönlichkeitsentwicklung. In diesem Studiengang wird nicht nur Wissen über das Management vermittelt, sondern es geht auch um die Selbstreflexion und das Erkennen eigener Stärken und Schwächen als Führungskraft.
  • Executive MBA: Der Executive MBA ist ein Masterstudiengang für erfahrene Führungskräfte, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Management, Strategie, Finanzen und Marketing vertiefen möchten. Die Teilnehmer bringen bereits Führungserfahrung mit und profitieren von einem intensiven Austausch mit anderen hochkarätigen Führungskräften.
Inhalte

Wie läuft ein General Management Studium ab?

Ein General Management Studium zeichnet sich durch eine breit angelegte Ausbildung in verschiedenen Managementbereichen aus. Während des Studiums werden diverse Aspekte aus Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und Mathematik behandelt, wodurch Absolventen befähigt werden, allgemeine Managementaufgaben zu übernehmen.

Ein General Management Studium kann sowohl als Bachelor- als auch als Masterstudiengang absolviert werden. Der Bachelorstudiengang hat eine Regelstudienzeit von sechs bis acht Semestern. Während des Studiums werden grundlegende betriebswirtschaftliche Fächer wie Marketing, Finanzen, Personalwirtschaft und Organisation gelehrt. Darüber hinaus wird den Studierenden ein breiter Einblick in Wirtschaftsthemen ermöglicht, wie zum Beispiel Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen oder Wirtschaftsrecht.

Ein General Management Studium auf Masterebene dauert meist zwei bis vier Semester und spezialisiert sich auf Themen wie beispielsweise Strategisches Management, Unternehmensführung oder Business Intelligence.

Das General Management Studium ist in der Regel praxisorientiert und legt großen Wert auf Projektarbeiten, Fallstudien und Praktika. Um den Praxisbezug zu betonen, arbeiten viele Hochschulen eng mit Unternehmen und Institutionen zusammen. Somit können die Studierenden frühzeitig wichtige Kontakte knüpfen und aus erster Hand erfahren, welche Fähigkeiten und Kompetenzen in der Praxis benötigt werden.

Das General Management Studium endet meist mit einer Abschlussarbeit, in der die Studierenden ihre theoretischen Kenntnisse auf eine konkrete Fragestellung anwenden müssen. Dies ermöglicht eine praxisnahe Anwendung des Gelernten und erfüllt die Anforderungen einer fundierten wissenschaftlichen Arbeit.

Insgesamt bereitet das General Management Studium die Absolventen auf eine Karriere im Managementbereich vor und vermittelt ihnen umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in den relevanten Bereichen. Der Abschluss bildet eine wertvolle Basis, um etwa in Managementpositionen in der Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen oder Non-Profit-Organisationen tätig zu werden.

Was lernt man im General Management Studium?

Im General Management Studium erwirbt man eine breite Palette an Fähigkeiten und Kenntnissen in verschiedenen Bereichen des Managements. Im Allgemeinen konzentriert sich das Studium auf die Kernbereiche des Unternehmens, einschließlich Finanzen, Marketing, Personalwesen, Operatives Management und Strategisches Management.

Im Finanzbereich des General Management Studiums lernen die Studierenden, wie man finanzielle Analysen durchführt und Entscheidungen trifft, wie man Budgets erstellt und wie man die Finanzen eines Unternehmens verwaltet. Außerdem werden ihnen Handlungsoptionen für die Optimierung des finanziellen Erfolgs der Organisation aufgezeigt.

Im Marketingbereich lernen die Studierenden, wie man eine erfolgreiche Marketingstrategie erstellt und umsetzt, indem sie die Marktnachfrage analysieren und Verkaufsmaßnahmen planen und umsetzen. Hierbei lernen die Studierenden auch, wie sie die Marke des Unternehmens aufbauen und pflegen.

Im Personalbereich des General Management Studiums lernen die Studierenden, wie sie neue Mitarbeiter erfolgreich anwerben und integrieren, wie sie Mitarbeiter binden und motivieren, und wie sie sicherstellen, dass ein Unternehmen immer die besten Talente anwirbt.

Im Bereich des Operativen Managements lernen die Studierenden, wie sie effektiv und effizient im Unternehmen arbeiten können. Hier geht es um die Prozessoptimierung, um Ressourcen zu schonen und Zeit und Geld zu sparen. Dazu kommen die Themen Qualitätsmanagement, Supply Chain Management, Datenanalyse und IT.

Der Bereich des Strategischen Managements konzentriert sich auf die Planung, Umsetzung und Optimierung von Geschäftsstrategien. Es geht dabei um die Definition von Mission, Vision und Werten des Unternehmens sowie um die Entwicklung langfristiger Geschäftspläne, die Unternehmensziele und -strategien umfassen.

Abhängig von den Schwerpunktthemen, die der Studierende wählt, können weitere Bereiche wie beispielsweise Innovations- und Wissensmanagement, Ethik und Nachhaltigkeit, oder Internationales Management behandelt werden.

Inhalte und Fächer des General Management Studium

Das General Management Studium befasst sich mit verschiedenen Aspekten des modernen Managements und bietet den Studierenden eine breite Palette an Fächern und Inhalten, um ihnen die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse für eine erfolgreiche Karriere im Managementbereich zu vermitteln.

Zu den wichtigsten Fächern, die im Rahmen eines General Management Studiums behandelt werden, gehören oft Betriebswirtschaftslehre, Finanzmanagement, Marketing, Personalmanagement, Unternehmensführung, Strategisches Management, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Supply Chain Management und Internationales Management.

Die Betriebswirtschaftslehre bildet in der Regel die Basis für viele der Managementfächer, da sie grundlegende Kenntnisse über Unternehmensführung, Wirtschaft, Rechnungswesen und Finanzmanagement vermittelt.

Finanzmanagement befasst sich dagegen spezifischer mit der Planung, Kontrolle und Verwaltung finanzieller Ressourcen, während Marketing Konzepte der Marktforschung, Werbung und Kundenbeziehungen lehrt.

Das Personalmanagement konzentriert sich auf Mitarbeiterführung, Planung und Management von Humanressourcen.

Unternehmensführung befasst sich mit globalen, ethischen und rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Unternehmensführung.

Das Verstehen und Umsetzen von strategischem Managementkonzepten sind ebenso wichtig, um ein Unternehmen zukunftsorientiert und wettbewerbsfähig zu halten.

Organisationsentwicklung konzentriert sich auf Mechanismen zur Organisation von Teams und dem Aufbau einer positiven Unternehmenskultur, während Projektmanagement dabei hilft, Projekte und Arbeitsabläufe effektiv zu planen und zu koordinieren.

Im Supply Chain Management wird dagegen der Fokus auf die Planung und Steuerung der Prozesse innerhalb der Lieferkette gelegt.

Das Internationale Management ist ein besonders wichtiger Bestandteil für die Manager von heute, die im internationalen Kontext arbeiten. Hier werden interkulturelle Kommunikation und die Unterschiede in der Geschäftstätigkeit zwischen verschiedenen Ländern und Regionen behandelt.

Ist ein General Management Studium schwer?

Das General Management Studium ist zweifelsohne anspruchsvoll und erfordert ein hohes Maß an Einsatz und Engagement. Dennoch ist es schwer zu sagen, ob es grundsätzlich als "schwer" zu bezeichnen ist.

Wie bei vielen Studiengängen hängt die Schwierigkeit des General Management Studiums von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielen die individuellen Fähigkeiten und Vorkenntnisse eine große Rolle, zum anderen können auch die Anforderungen der jeweiligen Hochschule und des Studiengangs Unterschiede in der Schwierigkeit ausmachen.

Eine solide Grundlage in Mathematik und Englisch ist jedoch empfehlenswert, da diese Fähigkeiten im Studium oft benötigt werden. Kenntnisse in BWL und VWL können ebenfalls von Vorteil sein, sind aber nicht zwingend notwendig.

Die Lehrveranstaltungen im General Management Studium umfassen in der Regel Themen wie Strategisches Management, Unternehmensführung, Marketing, Controlling sowie Personal- und Finanzwirtschaft. Hierbei werden oft auch praktische Übungen und Fallbeispiele eingesetzt, um das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen.

Neben der reinen Wissensvermittlung sollten auch Soft Skills wie Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit weiterentwickelt werden. Hierfür bieten viele Hochschulen ergänzende Kurse und Workshops an.

Es ist also schwer zu sagen, ob das General Management Studium grundsätzlich als "schwer" zu bezeichnen ist. Vielmehr hängt es von einer Vielzahl von Faktoren ab, ob es als anspruchsvoll empfunden wird. Allerdings sollten angehende Studierende darauf vorbereitet sein, einiges an Zeit und Energie in das Studium zu investieren und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Fazit

Mit einem General Management Studium stehen dir zahlreiche Türen in der Geschäftswelt offen. Du lernst, komplexe Herausforderungen anzugehen, strategisch zu planen und effektiv zu führen. Egal ob in großen Unternehmen, Start-ups oder eigener Geschäftsidee – dein erworbenes Wissen über Managementprinzipien und Organisationsstrukturen wird dich auf deinem Karriereweg begleiten.

Nutze die Chance, deine Managementfähigkeiten zu entfalten und die Wirtschaft von morgen mitzugestalten. Starte jetzt dein General Management Studium und ebne den Weg für eine erfolgreiche Zukunft im Business!

Fragen und Antworten

Was ist ein General Management Studium?

Ein General Management Studium ist ein akademischer Studiengang, der auf die Entwicklung von Führungs- und Managementfähigkeiten und die Vorbereitung auf eine Karriere als Manager oder Führungskraft in einem Unternehmen oder einer Organisation abzielt. In der Regel deckt das Studium eine breite Palette von Themen ab, einschließlich Finanzen, Marketing, Personalwesen, Organisationstheorie und Strategie.

Was sind die Zulassungsvoraussetzungen für ein General Management Studium?

Die Zulassungsvoraussetzungen für ein General Management Studium können von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich sein. In der Regel benötigen Bewerber jedoch mindestens einen Bachelor-Abschluss in einem verwandten Bereich und gegebenenfalls eine bestimmte Anzahl von Jahren Berufserfahrung. Darüber hinaus können Bewerber aufgefordert werden, ein Motivationsschreiben einzureichen und ein Vorstellungsgespräch zu absolvieren.

Welche Karrieremöglichkeiten gibt es mit einem General Management Studium?

Mit einem General Management Studium können Absolventen verschiedene Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen und Organisationen verfolgen. Möglichkeiten sind unter anderem die Arbeit als CEO, CFO, COO, Marketing Manager, Operations Manager, Unternehmensberater oder in der Personalabteilung. Sie können auch eine Karriere in der öffentlichen Verwaltung, in gemeinnützigen Organisationen oder im Bildungsbereich anstreben.

Wie lange dauert ein General Management Studium?

Die Dauer eines General Management Studiums hängt von der Art des Studiengangs und der Hochschule ab. In der Regel dauert ein Master-Studiengang in General Management ein bis zwei Jahre, während ein MBA-Programm in der Regel zwei Jahre dauert. Es ist jedoch auch möglich, ein Executive MBA-Programm zu absolvieren, das sich an erfahrene Fachleute richtet und in der Regel weniger Zeit in Anspruch nimmt.

Was sind die Hauptvorteile eines General Management Studiums?

Ein General Management Studium kann Absolventen eine konkurrenzfähige Führungsposition auf dem Arbeitsmarkt bieten und ihnen Fähigkeiten vermitteln, die in verschiedenen Branchen und Organisationen nützlich sind. Es kann auch eine umfassende Sicht auf das Management von Unternehmen und Organisationen sowie die Fähigkeit vermitteln, komplexe Geschäftssituationen zu analysieren und zu bewältigen. Darüber hinaus können Absolventen ein professionelles Netzwerk aufbauen, das sie beim Eintritt in die Arbeitswelt nutzen können.

Welche Fähigkeiten werden von einem General Management Studium vermittelt?

Ein General Management Studium kann den Absolventen eine Reihe von Fähigkeiten vermitteln, die in der Geschäftswelt unerlässlich sind, darunter die Fähigkeit, strategisch zu denken und komplexe Geschäftssituationen zu analysieren. Darüber hinaus kann es Absolventen auch Fähigkeiten in den Bereichen Finanzen, Marketing, Personalwesen, Organisationsmanagement und Führung vermitteln. Ein General Management Studium kann auch dabei helfen, die Fähigkeit zu entwickeln, kommunikative und interpersonelle Fähigkeiten zu verbessern, die Zusammenarbeit zu fördern und effektive Entscheidungen zu treffen.