Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

Athletiktrainer Ausbildung

Athletiktraining anleiten

© pexels; pixabay

Was ist Athletiktraining?

Athletiktraining ist eine sehr umfangreiche Trainingsmethode, die sich von Disziplin zu Disziplin und von Sportart zu Sportart unterscheiden kann. Häufige Anwendung findet Athletiktraining im Leistungssport und beim Leistungsnachwuchssport. Neben Verbesserungen der Schnelligkeit, der Ausdauer oder der Kraft werden auch technische Verbesserungen bei den Sportlern angestrebt.

Was lernt man in der Athletiktrainer Ausbildung?

Innerhalb deiner Athletiktrainer Ausbildung lernst du spezifische Maßnahmen und Inhalte kennen, um bei deinen Athleten eine Leistungssteuerung zu erzielen. Hierfür bekommst du zunächst alle grundlegenden Informationen vermittelt. Diese stammen aus den Bereichen der Physiologie, der Trainingslehre und dem Leistungssport generell.

Um Leistungssteigerungen überhaupt wahrzunehmen, lernst du außerdem leistungsdiagnostische Verfahren kennen, die du bei deinen Athleten nutzen kannst. Die Athletik deiner Sportler ist sowohl im Bereich der Schnelligkeit als auch in Bezug auf den Muskelaufbau relevant.
Durch die Trainingslehre bekommst du verschiedene Trainingsmethoden vermittelt, so dass du genau weißt, was High Intensity Training (HIT) oder Agilitätstraining bedeutet und wie diese anzuwenden sind. Inhalte zum Stabilitätstraining und zum Funktionalen Training werden zusätzlich innerhalb deiner Weiterbildung thematisiert.
Das Athletiktraining wird für unterschiedliche Sportarten verwendet, allerdings gibt es für einzelne Sportarten auch spezialisierte Weiterbildungen innerhalb des Athletiktrainings. Darunter zählen Fußball, Schwimmen, Tennis, Volleyball und Ausdauersport im Allgemeinen. In solch spezialisiersten Athletiktrainer Fortbildungen lernst du spezifische Methoden des Leistungssports, die beispielsweise bei Landeskadern oder Spitzensportlern angewendet werden.

© Mikhail Nilov; pexels

Wie lange dauert eine Athletiktrainer Ausbildung?

Eine Athletiktrainer Ausbildung kann wenige Tage oder mehrere Monate andauern. Die Länge richtet sich nach deinen eigenen Vorkenntnissen und deinen Fähigkeiten. Des Weiteren ist die Länge deiner Ausbildung von deinem zukünftigen Tätigkeitsgebiet abhängig. So kann es sein, dass Ausbildungen, die für Leistungskader bestimmt sind, länger dauern als solche für private Zwecke.

Academy of Sports
Athletiktrainer im Fußball
16 Woche(n)
Academy of Sports
Athletiktrainer im Schwimmsport
16 Woche(n)
Academy of Sports
Athletiktrainer im Handball
14 Woche(n)

Kosten der Athletiktrainer Ausbildung

Die Kosten für eine Athletiktrainer Ausbildung richten sich nach der Länge, dem Umfang und der Durchführungsart. Lehrgänge, in die Präsenzphasen integriert sind, kosten meistens etwas mehr und sind ggf. mit zusätzlichen Kosten für Unterbringung sowie An- und Abreise verbunden. Grundsätzlich liegen die Kosten zwischen 260 € und 2.300 €.

Academy of Sports
Athletiktrainer im Fußball
380
gesamt
Academy of Sports
Athletiktrainer im Schwimmsport
380
gesamt
Academy of Sports
Athletiktrainer im Handball
285
gesamt

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

In Deutschland gibt es keine gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen, die für eine Ausbildung zum Athletiktrainer erfüllt sein müssen. Die Anbieter der Ausbildung selbst können entscheiden, ob sie von ihren Teilnehmenden einen bestimmten Schulabschluss, ein Mindestalter oder festgelegte Berufsausbildungen vor Ausbildungsbeginn verlangen. Das Anforderungsprofil soll den Dozenten ermöglichen, dass die Teilnehmenden ungefähr auf einem Bildungsstand sind, so dass die weiteren Inhalte ohne Probleme vermittelt werden können.

Academy of Sports
Athletiktrainer im Fußball
  • Internetzugang, mind. DSL-Geschwindigkeit
  • Inhaltliche Kenntnisse der Breitensport C-Lizenz
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
Academy of Sports
Athletiktrainer im Schwimmsport
  • Internetzugang, mind. DSL-Geschwindigkeit
  • Inhaltliche Kenntnisse der Breitensport C-Lizenz
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar
Academy of Sports
Athletiktrainer im Handball
  • Internetzugang, mind. DSL-Geschwindigkeit
  • Breitensport C-Lizenz empfohlen
  • PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar

Wo kann ich die Athletiktrainer Ausbildung absolvieren?

Eine Weiterbildung zum Athletiktrainer kannst du ohne Probleme in ganz Deutschland absolvieren. Nicht in jede Ausbildung sind Präsenzphasen integriert, so dass du manche Lehrgänge auch von zu Hause aus absolvieren kannst. Die Dozenten stellen ihre Materialien online zur Verfügung und ermöglichen dir, die Lerninhalte bequem per Selbststudium oder in einem Online-Campus zu durchlaufen.

Academy of Sports
Academy of Sports
Academy of Sports

Welchen Abschluss habe ich nach der Athletiktrainer Ausbildung?

Die Aus- und Weiterbildung ist nicht staatlich geregelt, weswegen auch kein einheitlicher Abschluss vergeben wird. Daher kann auch die Qualität der einzelnen Anbieter etwas auseinandergehen, weshalb du eine ausführliche Vorabprüfung vor Ausbildungsstart durchführen solltest. Nach dem Abschluss deiner Ausbildung kannst du im Regelfall als Trainer mit B- oder A-Lizenz im Athletikbereich tätig werden. Oftmals erhältst du auch ein Zertifikat.

Weiterbildungsmöglichkeiten im Anschluss

Neben der Athletiktrainer Ausbildung gibt es viele weitere Ausbildungsmöglichkeiten im Sport- und Fitnessbereich. Du kannst dich sowohl auf einzelne Trainingsverfahren als auch auf bestimmte Sportarten spezialisieren. Neben dem Athletiktrainer kannst du beispielsweise Weiterbildungen zum Fitnesstrainer, zum EMS Trainer oder zum Functional Trainer absolvieren.

© Bruce Mars; unsplash

Academy of Sports
Athletiktrainer im Fußball
Zertifikat
Academy of Sports
Athletiktrainer im Schwimmsport
Zertifikat
Academy of Sports
Athletiktrainer im Handball
Zertifikat

Wo arbeite ich nach der Athletiktrainer Ausbildung?

Als Athletiktrainer hast du, ähnlich wie bei anderen Fitnessausbildungen, zahlreiche Berufsmöglichkeiten. Neben klassischen Fitnessstudios sowie Reha- und Gesundheitseinrichtungen hast du die Möglichkeit, bei Sportvereinen und -verbänden sowohl im Amateur- als auch Leistungsbereich tätig zu werden. Außerdem kannst du nach deiner Ausbildung auch Privatpersonen trainieren und gemeinsam mit ihnen an ihrer Athletik arbeiten.

Wer bietet die Ausbildung im Athletiktraining an?

Die Athletiktrainer Ausbildung wird von unterschiedlichen Anbietern innerhalb der Fitnessbranche angeboten. Sowohl Fitnessstudios selbst als auch Schulen, Akademien und Fernschulen bieten eine Ausbildung zum Athletiktrainer an. Natürlich variieren die Dozenten und inhaltlichen Schwerpunkte, weswegen du dich ausführlich zu den einzelnen Anbietern informieren solltest.

Academy of Sports
Athletiktrainer im Fußball
380
gesamt
Academy of Sports
Athletiktrainer im Schwimmsport
380
gesamt
Academy of Sports
Athletiktrainer im Handball
285
gesamt

Welche Weiterbildungen ähneln der Athletiktrainer Ausbildung?

Viele Ausbildungen im Sportbereich ähneln einer Ausbildung zum Athletiktrainer. Daher solltest du dich nicht verunsichern lassen, wenn du noch zögerst. Informiere dich hier über weitere Bildungsangebote.

Was beinhaltet die Athletiktrainer Ausbildung?

Innerhalb deiner Athletiktrainer Ausbildung lernst du alle grundlegenden Informationen, die du im Sportbereich benötigst. Zusätzlich befasst du dich mit unterschiedlichen Trainingsmethoden, die für die Athletik deiner Sportler relevant sind.

Wie lange dauert die Ausbildung zum Athletiktrainer?

Die Athletiktrainer Ausbildung dauert zwischen zwei Tagen und mehreren Monaten, in denen du alle Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt bekommst.

Was kostet eine Athletiktrainer Ausbildung?

Eine Athletiktrainer Ausbildung kostet zwischen 250 € und 2.300 €, abhängig vom Umfang und Aufbau der Ausbildung.

Welche Voraussetzungen muss ich als Athletiktrainer erfüllen?

Die Voraussetzungen, die du für eine Athletiktrainer Ausbildung benötigst, sind nicht rechtlich festgesetzt. Die Anbieter können selbst entscheiden, welche Anforderungen sie stellen. Das könnte zum einen eine Ausbildung im Sportbereich, z. B. als Fitnesstrainer, oder aber ein festgelegtes Mindestalter sein.

Wo kann ich die Athletiktrainer Ausbildung machen?

Die Athletiktrainer Ausbildung kannst du in ganz Deutschland absolvieren. Außerdem hast du die Möglichkeit, diese Ausbildung auch online bequem von zu Hause aus abzuschließen.

Welchen Abschluss habe ich nach der Athletiktrainer Ausbildung?

Der Abschluss der Ausbildung ist nicht gesetzlich festgelegt, weswegen du keinen allgemeingültigen Abschluss erzielst. Grundsätzlich giltst du nach deiner Ausbildung als Trainer mit B- oder A-Lizenz oder erhältst ein Zertifikat.

Warum eine Athletiktrainer Ausbildung machen?

Die Ausbildung bietet dir unterschiedliche interessante Berufsmöglichkeiten, denn du kannst sowohl im Fitnessstudio als auch in Sportvereinen oder selbstständiger Trainer tätig werden.

Wer bildet Athletiktrainer aus?

Sportschulen, Akademien oder Fitnessstudios bieten dir eine Ausbildung im Athletiktraining an.

Gibt es ähnliche Weiterbildungen wie die zum Athletiktrainer?

Neben der Athletiktrainer Ausbildung gibt es noch viele weitere Ausbildungsmöglichkeiten im Sportbereich, die du absolvieren kannst.

Jetzt Infomaterial kostenlos anfordern!

Jetzt anfordern