Marketing Management Studium: Dauer, Kosten & Voraussetzungen

Statistikanalyse Marketing Management © Ratirath; AdobeStock
Kostenlos Kataloge bestellen! Jetzt anfordern
Anzeige
AKAD University
  • online
  • Bachelor of Arts (B. A.)
  • Preise im Infomaterial
Ausbildung
Dauer
Preis
Marketing (B.A.)
6 Stunde(n)
siehe Infomaterial
Anzeige
BSP Business and Law School – Hochschule für Management und Recht
  • Präsenz
  • Master of Science (M. Sc.)
  • Preise im Infomaterial
Ausbildung
Dauer
Preis
Sustainability and Management (M.Sc.)
4 Semester
siehe Infomaterial
Anbieter

Wer bietet ein Marketing Management Studium an?

Ein Marketing Management Studium wird von vielen Hochschulen und Universitäten in Deutschland angeboten. Sowohl staatliche als auch private Bildungseinrichtungen haben das Studium im Angebot. Einige bekannte öffentliche Hochschulen, die ein Marketing Management Studium anbieten, sind beispielsweise die Universität Mannheim, die Ludwig-Maximilians-Universität München oder die Universität zu Köln.

Auch private Hochschulen, wie die Hochschule Fresenius, die Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation oder die International School of Management (ISM) bieten das Studium an. Es lohnt sich, die verschiedenen Hochschulen und ihre Studiengänge zu vergleichen, um das für Dich passende Angebot zu finden.

Dauer

Wie lange dauert ein Marketing Management Studium?

Die Dauer des Marketing Management Studiums hängt von der gewählten Studienform und dem angestrebten Abschluss ab. In der Regel dauert ein Bachelor-Studium im Marketing Management sechs bis sieben Semester, also drei bis dreieinhalb Jahre. Ein Master-Studium dauert in der Regel drei bis vier Semester, also eineinhalb bis zwei Jahre.

Bei einem dualen Studium oder einem berufsbegleitenden Studium kann die Studiendauer länger sein, da hier Studium und Praxisphasen miteinander kombiniert werden. Ein Fernstudium im Marketing Management kann je nach Lerntempo und -umfang individuell gestaltet werden und dauert in der Regel zwischen vier und sechs Semestern beim Bachelor-Studiengang und zwei bis drei Semestern beim Master-Studiengang. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Dauer des Studiums von verschiedenen Faktoren abhängt, wie z.B. Deinem Lerntempo und Deiner Organisation des Studiums.

Kosten

Was kostet ein Marketing Management Studium?

Die Kosten für ein Marketing Management Studium hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie der gewählten Hochschule, der Studienform und dem angestrebten Abschluss.

Bei staatlichen Hochschulen sind Studiengebühren in der Regel nicht zu entrichten, lediglich ein Semesterbeitrag. Der Semesterbeitrag kann zwischen 100 und 400 Euro liegen und variiert von Hochschule zu Hochschule.

Private Hochschulen erheben hingegen oft Studiengebühren. Die Kosten für ein Bachelor-Studium im Marketing Management an einer privaten Hochschule können zwischen 5.000 und 20.000 Euro pro Jahr liegen. Für ein Master-Studium können die Kosten zwischen 8.000 und 25.000 Euro pro Jahr liegen.

Zusätzlich zu den Studiengebühren können noch weitere Kosten entstehen, wie zum Beispiel für Lehrbücher, Arbeitsmaterialien oder Exkursionen. Es ist wichtig, die Gesamtkosten des Studiums sorgfältig zu planen und auch Stipendien, BAföG oder andere Fördermöglichkeiten in Betracht zu ziehen, um die finanzielle Belastung zu reduzieren.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für das Marketing Management Studium

Für ein Marketing Management Studium gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. Im Allgemeinen benötigst Du eine Hochschulzugangsberechtigung, um Dich für ein Studium an einer Hochschule oder Universität zu bewerben. Dazu gehören zum Beispiel das Abitur, die Fachhochschulreife oder eine fachgebundene Hochschulreife.

Darüber hinaus verlangen die meisten Hochschulen gute Noten in bestimmten Fächern, wie z.B. Deutsch, Englisch, Mathematik und Wirtschaft. Es kann auch von Vorteil sein, wenn Du bereits erste Kenntnisse im Bereich Marketing oder BWL hast.

Für internationale Studierende sind Deutschkenntnisse auf einem bestimmten Niveau (meistens mindestens B2) erforderlich, um sich für ein Marketing Management Studium bewerben zu können.

Es ist wichtig, dass Du Dich rechtzeitig über die spezifischen Zulassungsvoraussetzungen der von Dir gewählten Hochschule informierst, um sicherzustellen, dass Du alle notwendigen Unterlagen und Anforderungen erfüllst.

Persönliche und charakterliche Voraussetzungen für das Marketing Management Studium

Neben den formalen Voraussetzungen gibt es auch persönliche und charakterliche Voraussetzungen, die für ein erfolgreiches Marketing Management Studium von Bedeutung sein können.

Einige wichtige Eigenschaften, die angehende Marketing-Manager*innen mitbringen sollten, sind:

  • Kommunikationsfähigkeit: Im Marketing geht es darum, Botschaften zu kommunizieren und zu überzeugen. Daher ist es wichtig, dass Du über gute kommunikative Fähigkeiten verfügst, um Deine Ideen und Konzepte erfolgreich zu präsentieren.
  • Kreativität: Marketing erfordert häufig kreative Ideen und Lösungsansätze, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Es ist wichtig, dass Du kreativ denken und Ideen entwickeln kannst, um innovative und erfolgreiche Marketingkampagnen zu gestalten.
  • Analytisches Denken: Marketing-Manager*innen müssen Daten und Informationen analysieren, um Entscheidungen zu treffen. Eine gewisse Affinität zu Zahlen und Daten ist daher von Vorteil.
  • Teamfähigkeit: In Marketingprojekten arbeitest Du oft im Team mit Kollegen und Kunden zusammen. Es ist wichtig, dass Du eine positive Einstellung und die Fähigkeit hast, mit anderen zusammenzuarbeiten, um gemeinsam Ziele zu erreichen.
  • Durchsetzungsvermögen: Es kann vorkommen, dass Du im Marketing auf Widerstände und Hindernisse triffst. Es ist wichtig, dass Du in solchen Situationen über Durchsetzungsvermögen verfügst und hartnäckig an Deinen Zielen arbeitest.

Diese Eigenschaften sind keine zwingenden Voraussetzungen, um ein Marketing Management Studium erfolgreich abzuschließen. Allerdings können sie Dir helfen, das Studium besser zu bewältigen und später im Berufsleben erfolgreich zu sein.

Gibt es einen Numerus Clausus (NC) für das Marketing Management Studium?

Das hängt von der jeweiligen Hochschule und dem Studiengang ab. Manche Hochschulen setzen einen Numerus Clausus (NC) für das Marketing Management Studium fest, während andere keine Zulassungsbeschränkungen haben oder eine andere Art der Studienplatzvergabe nutzen.

Wenn es einen NC gibt, hängt die Höhe davon ab, wie viele Bewerberinnen sich für den Studiengang bewerben und wie viele Studienplätze verfügbar sind. Der NC wird jedes Semester neu festgelegt und kann je nach Bewerberinnenlage schwanken.

Für wen ist das Marketing Management Studium geeignet?

Ein Marketing Management Studium ist für Personen geeignet, die eine Karriere im Marketing anstreben oder bereits in diesem Bereich arbeiten und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten.

Typischerweise sind Studierende, die ein Marketing Management Studium absolvieren möchten, kreativ, analytisch, kommunikativ und haben ein Interesse an Marken, Zielgruppen und Kommunikation.

Ein Marketing-Management-Studium kann für Personen geeignet sein, die eine Karriere in Bereichen wie Marktforschung, Werbung, Public Relations, Branding, Social Media Management, Eventmarketing und Vertrieb anstreben.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Marketing nicht nur kreative Arbeit ist, sondern auch eine starke betriebswirtschaftliche Grundlage erfordert. Daher können auch Studierende mit einem Hintergrund in Wirtschaft, Finanzen, Statistik und anderen verwandten Bereichen von einem Marketing Management Studium profitieren.

Letztendlich ist das Marketing Management Studium für diejenigen geeignet, die eine Leidenschaft für Marketing haben und die Fähigkeiten und Kenntnisse erwerben möchten, um in diesem Bereich erfolgreich zu sein.

Orte

Wo kann ich nach dem Marketing Management Studium arbeiten?

Nach einem Marketing Management Studium stehen Absolventen zahlreiche berufliche Möglichkeiten offen. Sie können in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen, in der Werbebranche, bei Beratungsunternehmen oder auch in der öffentlichen Verwaltung tätig werden.

Die Aufgabenbereiche können dabei sehr vielseitig sein und reichen von der Entwicklung von Marketingstrategien und -konzepten über die Umsetzung von Marketingmaßnahmen bis hin zur Marktforschung und Analyse von Markt- und Kundendaten. Potenzielle Arbeitgeber sind beispielsweise:

  • Marketing- und Werbeagenturen
  • Unternehmensberatungen
  • Industrie- und Handelsunternehmen
  • Banken und Versicherungen
  • Medienunternehmen
  • Öffentliche Verwaltung

In der Regel ist es möglich, sich im Rahmen des Studiums auf bestimmte Schwerpunkte zu spezialisieren und somit gezielt für bestimmte Branchen und Berufsfelder zu qualifizieren. Außerdem können auch Praktika während des Studiums dabei helfen, erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen und Berufserfahrung zu sammeln.

Abschlüsse

Welchen Abschluss habe ich nach dem Marketing Management Studium?

Je nachdem, ob man ein Bachelor- oder Masterstudium absolviert, erwirbt man nach dem Marketing Management Studium den akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) oder Master of Arts (M.A.).

Ein Bachelorstudium dauert in der Regel 6 Semester und schließt mit dem Bachelor of Arts (B.A.) ab. Mit diesem Abschluss hat man bereits eine grundlegende Qualifikation im Bereich Marketing und kann in verschiedenen Branchen tätig werden.

Ein Masterstudium baut auf einem Bachelorstudium auf und dauert in der Regel 2-4 Semester. Mit dem erfolgreichen Abschluss eines Masterstudiums erwirbt man den akademischen Grad Master of Arts (M.A.). Der Masterabschluss vertieft das im Bachelorstudium erworbene Wissen und ermöglicht eine spezifische Ausrichtung auf ein bestimmtes Fachgebiet im Bereich Marketing.

In jedem Fall bietet ein abgeschlossenes Marketing Management Studium eine gute Basis für eine Karriere in diesem Bereich und qualifiziert für anspruchsvolle Positionen in Marketingabteilungen von Unternehmen, Werbeagenturen oder Unternehmensberatungen.

Marketing Management Studium als Bachelor Studiengang

Ein Marketing Management Studium als Bachelor Studiengang vermittelt den Studierenden grundlegende Kenntnisse im Bereich Marketing und Management. Das Studium dauert in der Regel sechs Semester und schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) ab.

Im Bachelor Studium Marketing Management erlernen die Studierenden die Grundlagen des Marketings, um später Marketingstrategien zu entwickeln, umzusetzen und zu evaluieren. Dabei werden sie auch in die wesentlichen Konzepte des Managements eingeführt.

Neben den grundlegenden Inhalten werden in einem Marketing Management Studium auch relevante Schlüsselkompetenzen, wie beispielsweise analytische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit und kreatives Denken, vermittelt.

Typische Module im Bachelor Studium Marketing Management sind beispielsweise:

  • Grundlagen des Marketings
  • Marktforschung und -analyse
  • Produkt- und Preispolitik
  • Kommunikationspolitik und Werbung
  • Vertriebsmanagement und Verkaufsförderung
  • Internationales Marketing
  • Strategisches Management

Ein Bachelor Studium in Marketing Management qualifiziert Absolvent*innen für verschiedene Tätigkeiten im Marketingbereich von Unternehmen, wie beispielsweise in der Produktentwicklung, der Marktforschung, der Werbung oder im Vertrieb. Es bietet auch eine gute Basis für eine weiterführende Karriere im Masterstudium oder in einer Promotion.

Marketing Management Studium als Master Studiengang

Ein Marketing Management Studium als Master Studiengang baut auf einem Bachelor Abschluss auf und vermittelt weiterführende Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Marketing und Management. Das Studium dauert in der Regel vier Semester und schließt mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) oder Master of Arts (M.A.) ab.

Im Master Studium Marketing Management wird das bereits vorhandene Wissen vertieft und erweitert. Die Studierenden lernen unter anderem, komplexe Marketingstrategien und -konzepte zu entwickeln und umzusetzen. Dabei werden auch aktuelle Entwicklungen und Trends im Marketing diskutiert und behandelt.

Im Gegensatz zum Bachelor Studium, legt ein Master Studium Marketing Management auch einen größeren Fokus auf die wissenschaftliche Forschung im Bereich Marketing.

Typische Module im Master Studium Marketing Management sind beispielsweise:

  • Strategic Marketing Management
  • Consumer Behavior
  • Brand Management
  • Market Research
  • Digital Marketing
  • Sales Management
  • Pricing and Revenue Management
  • Marketing Analytics

Ein Master Studium in Marketing Management qualifiziert Absolvent*innen für Führungspositionen im Marketingbereich von Unternehmen oder für eine Karriere in der Beratung oder Forschung. Das Studium bietet auch die Möglichkeit, sich auf bestimmte Bereiche des Marketings zu spezialisieren, wie beispielsweise auf digitales Marketing oder auf Marktforschung.

Marketing Management Studium als Fernstudiengang

Ein Marketing Management Studium als Fernstudiengang bietet die Möglichkeit, ortsunabhängig und flexibel zu studieren. Hierbei können die Studierenden in der Regel selbstständig entscheiden, wann, wo und wie sie lernen möchten. Das Fernstudium dauert je nach Anbieter und Studienmodell in der Regel zwischen sechs und acht Semestern und schließt mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss ab.

Ein Fernstudium in Marketing Management unterscheidet sich inhaltlich und qualitativ nicht von einem Präsenzstudium, da die Studieninhalte in der Regel digital über Lernplattformen und interaktive E-Learning-Formate vermittelt werden. Zudem bieten Fernstudienanbieter in der Regel Online-Tutorien, virtuelle Vorlesungen und interaktive Webinare an, um den Austausch zwischen den Studierenden und den Lehrenden zu fördern.

Ein Fernstudium in Marketing Management ist besonders geeignet für Studierende, die bereits im Berufsleben stehen oder aus anderen Gründen nicht die Möglichkeit haben, ein Präsenzstudium zu absolvieren. Auch für Studierende, die ihren Wohnort nicht wechseln möchten oder können, bietet das Fernstudium eine attraktive Alternative.

Fernstudierende müssen eine hohe Selbstorganisation und Selbstdisziplin mitbringen, da das Studium in der Regel ohne den regelmäßigen Präsenzunterricht auskommt. Eine gute Internetverbindung und eine technische Ausstattung sind ebenfalls Voraussetzung für ein erfolgreiches Fernstudium.

Marketing Management Studium als Duales Studium

Ein Marketing Management Studium als duales Studium kombiniert die theoretischen Grundlagen des Studiums mit praktischen Erfahrungen im Unternehmen. Studierende absolvieren hierbei ein Präsenzstudium an einer Hochschule oder Fachhochschule und arbeiten parallel in einem Unternehmen. Dabei wechseln sich in der Regel Theorie- und Praxisphasen im Rhythmus von mehreren Wochen oder Monaten ab.

Das duale Studium in Marketing Management ist in der Regel auf sechs bis acht Semester ausgelegt und schließt mit einem Bachelor-Abschluss ab. Während des Studiums erhalten die Studierenden eine Vergütung und können die erworbenen theoretischen Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden.

Die Vorteile eines dualen Studiums in Marketing Management liegen auf der Hand: Studierende erhalten bereits während des Studiums wertvolle Berufserfahrungen und knüpfen wichtige Kontakte in der Branche. Zudem erhöhen sie ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt nach dem Studium, da sie sowohl über einen akademischen Abschluss als auch über Praxiserfahrungen verfügen.

Allerdings ist ein duales Studium in Marketing Management auch sehr anspruchsvoll und erfordert eine hohe Belastbarkeit und Organisationstalent, da Studierende sowohl im Unternehmen als auch an der Hochschule gefordert sind. Auch die Auswahl des passenden Unternehmens kann schwierig sein, da nicht jedes Unternehmen ein duales Studium anbietet und die Anzahl der verfügbaren Plätze begrenzt ist.

Marketing Management Studium als berufsbegleitendes Studium

Ein berufsbegleitendes Marketing Management Studium ist eine Option für Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und sich nebenbei weiterbilden möchten. Das Studium ermöglicht es den Teilnehmern, ihre Karrierechancen zu verbessern und ihre Kenntnisse in Marketing und Management zu vertiefen.

Berufsbegleitende Studiengänge im Marketing Management gibt es sowohl als Bachelor- als auch als Master-Studiengänge. Die Dauer des Studiums hängt davon ab, ob es in Teilzeit oder in Vollzeit absolviert wird und kann zwischen zwei und fünf Jahren liegen.

Die meisten berufsbegleitenden Studiengänge im Marketing Management sind als Fernstudium oder als Abend- und Wochenendstudium organisiert, um den Teilnehmern eine größere Flexibilität zu bieten. Studierende haben so die Möglichkeit, das Studium in ihrem eigenen Tempo zu absolvieren und können ihren Job und ihre Familie parallel weiterhin managen.

Ein berufsbegleitendes Studium im Marketing Management erfordert viel Durchhaltevermögen und Disziplin, da die Teilnehmer sowohl beruflich als auch studienbedingt gefordert sind. Es ist jedoch eine hervorragende Möglichkeit, um sich weiterzubilden und die eigene Karriere voranzutreiben, ohne auf die finanzielle Sicherheit des eigenen Jobs verzichten zu müssen.

Vorteile und Nutzen

Warum du ein Marketing Management Studium absolvieren solltest

Ein Marketing Management Studium bietet zahlreiche Vorteile und kann eine lohnende Investition in die eigene Zukunft sein. Hier sind einige Gründe, warum du ein Marketing Management Studium absolvieren solltest:

  • Breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten: Ein Marketing Management Studium eröffnet dir eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Du kannst beispielsweise in der Werbung, im Vertrieb, im Brand Management, im Online-Marketing oder im Produktmanagement arbeiten.
  • Aktuelle und praxisnahe Inhalte: Das Marketing Management Studium vermittelt dir aktuelle und praxisnahe Inhalte, die dir helfen, den Herausforderungen der Berufswelt besser zu begegnen. Du wirst lernen, wie du Marktforschung betreibst, Marketingstrategien entwickelst, Produkte positionierst und Marken managst.
  • Hohe Nachfrage am Arbeitsmarkt: Die Nachfrage nach qualifizierten Marketing-Experten ist aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Marketing und dem steigenden Wettbewerbsdruck in vielen Branchen hoch. Ein abgeschlossenes Marketing Management Studium kann dir daher helfen, deine Chancen auf eine erfolgreiche Karriere zu verbessern.
  • Netzwerk aufbauen: Während des Studiums hast du die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu Kommilitonen, Professoren und Unternehmen zu knüpfen. Diese Kontakte können dir später bei der Jobsuche oder im Beruf von Nutzen sein.
  • Persönliche Entwicklung: Ein Marketing Management Studium kann auch zu deiner persönlichen Entwicklung beitragen. Du wirst lernen, selbstständig zu arbeiten, zu präsentieren und zu kommunizieren. Darüber hinaus wirst du deine analytischen Fähigkeiten verbessern und lernen, Probleme zu lösen.

Welche Karrieremöglichkeiten bietet ein Marketing Management Studium?

Ein Marketing Management Studium bietet Absolventen verschiedene Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Marktforschung. Hier sind einige der häufigsten Karrieremöglichkeiten für Absolventen eines Marketing Management Studiums:

  • Marketing Manager: Als Marketing Manager ist man für die Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien zuständig. Man analysiert Märkte und Zielgruppen, entwickelt Kampagnen und arbeitet eng mit anderen Abteilungen wie Vertrieb und Produktentwicklung zusammen.
  • Produktmanager: Als Produktmanager ist man für die Entwicklung, Positionierung und Vermarktung von Produkten zuständig. Man analysiert Markt- und Kundenbedürfnisse, definiert Zielgruppen und arbeitet eng mit anderen Abteilungen zusammen, um Produkte erfolgreich am Markt zu positionieren.
  • Marktforscher: Als Marktforscher ist man für die Durchführung von Marktforschungsprojekten zuständig, um Einblicke in Kundenbedürfnisse und Marktbedingungen zu gewinnen. Man plant, organisiert und führt Umfragen und Studien durch und analysiert die Ergebnisse.
  • Vertriebsleiter: Als Vertriebsleiter ist man für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen verantwortlich. Man entwickelt Verkaufsstrategien, leitet und motiviert Vertriebsmitarbeiter und überwacht den Verkaufsprozess.
  • Social Media Manager: Als Social Media Manager ist man für die Entwicklung und Umsetzung von Social-Media-Strategien zuständig. Man erstellt Inhalte für Social-Media-Plattformen, überwacht die Social-Media-Aktivitäten und analysiert den Erfolg der Kampagnen.
  • Werbeleiter: Als Werbeleiter ist man für die Entwicklung und Umsetzung von Werbestrategien zuständig. Man plant und organisiert Werbekampagnen und arbeitet eng mit anderen Abteilungen zusammen, um die Marke und die Produkte erfolgreich zu bewerben.
  • Brand Manager: Als Brand Manager ist man für die Entwicklung und Pflege der Marke zuständig. Man entwickelt Markenstrategien, definiert die Markenwerte und arbeitet eng mit anderen Abteilungen zusammen, um die Marke erfolgreich zu positionieren.
  • E-Commerce Manager: Als E-Commerce Manager ist man für den Online-Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen verantwortlich. Man entwickelt E-Commerce-Strategien, überwacht den Verkaufsprozess und analysiert die Ergebnisse.

Was verdiene ich nach dem Marketing Management Studium?

Das Gehalt, das Sie nach Abschluss eines Marketing Management Studiums verdienen, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel:

  • Ihrem Standort: In welchem Land oder in welcher Region arbeiten Sie?
  • Ihrer Erfahrung: Wie lange haben Sie in der Marketingbranche gearbeitet?
  • Ihrer Branche: In welcher Branche arbeiten Sie?
  • Der Größe des Unternehmens: Wie groß ist das Unternehmen, für das Sie arbeiten?
  • Ihrer Rolle: Welche Position haben Sie innerhalb des Unternehmens?

Im Allgemeinen können Absolventen eines Marketing Management Studiums ein Einstiegsgehalt von etwa 30.000 bis 40.000 Euro pro Jahr erwarten. Mit zunehmender Berufserfahrung und höheren Positionen kann das Gehalt auf 60.000 bis 100.000 Euro oder mehr pro Jahr steigen.

Welche beruflichen Zukunftsperspektiven habe ich nach dem Marketing Management Studium?

Ein Marketing Management Studium kann dir viele Karrieremöglichkeiten eröffnen. Hier sind einige berufliche Zukunftsperspektiven:

  • Marketing Manager: Als Marketing Manager bist du für die Planung und Umsetzung von Marketingstrategien verantwortlich, um das Geschäftswachstum zu fördern.
  • Produktmanager: Als Produktmanager bist du für die Entwicklung und Vermarktung eines Produkts oder einer Dienstleistung verantwortlich.
  • Social Media Manager: Als Social Media Manager bist du für die Erstellung und Umsetzung von Social-Media-Strategien verantwortlich, um die Online-Präsenz Ihres Unternehmens zu verbessern und die Markenbekanntheit zu steigern.
  • Brand Manager: Als Brand Manager bist du für die Positionierung und Verwaltung der Marke eines Unternehmens verantwortlich, um die Markenbekanntheit und -loyalität zu erhöhen.
  • Marktforschungsanalyst: Als Marktforschungsanalyst bist du für die Durchführung von Marktforschung und -analyse verantwortlich, um Entscheidungen im Zusammenhang mit der Markenpositionierung, Zielgruppen, Wettbewerbsanalysen und Marktchancen zu treffen.
  • Vertriebsleiter: Als Vertriebsleiter bist du für die Planung und Umsetzung von Verkaufsstrategien verantwortlich, um das Geschäftswachstum zu fördern.
  • Geschäftsentwicklungsmanager: Als Geschäftsentwicklungsmanager bist du für die Identifizierung und Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten verantwortlich.
Alternativen

Gibt es ähnliche Studiengänge wie das Marketing Management Studium?

Es gibt mehrere ähnliche Studiengänge wie das Marketing Management Studium. Einige davon sind:

  • International Business: Ein Studiengang, der sich auf die internationalen Aspekte des Geschäfts konzentriert und Fähigkeiten in den Bereichen Marketing, Finanzen, Management und interkulturelle Kommunikation vermittelt.
  • Kommunikationswissenschaften: Ein Studiengang, der sich auf die Theorie und Praxis der Kommunikation konzentriert und Fähigkeiten in den Bereichen PR, Medien, Journalismus und strategische Kommunikation vermittelt.
  • Medienmanagement: Ein Studiengang, der sich auf die Geschäftsführung von Medienunternehmen konzentriert und Fähigkeiten in den Bereichen Medienproduktion, Marketing, Finanzen und Management vermittelt.
  • Sales Management: Ein Studiengang, der sich auf den Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen konzentriert und Fähigkeiten in den Bereichen Verkauf, Marketing, Kundenbeziehungsmanagement und Vertriebsstrategie vermittelt.
  • Marktforschung: Ein Studiengang, der sich auf die Erforschung von Märkten und Konsumenten konzentriert und Fähigkeiten in den Bereichen Datenanalyse, Forschungsmethoden, statistische Analysen und Marktforschungsstrategien vermittelt.

Diese Studiengänge können je nach Schwerpunkt und Curriculum variieren, aber sie haben alle eine gewisse Verbindung zum Marketing und können daher als Alternative oder Ergänzung zum Marketing Management Studium betrachtet werden.

Inhalte

Wie läuft ein Marketing Management Studium ab?

Ein Marketing Management Studium vermittelt den Studierenden fundierte Kenntnisse in Marketing und Management. Der genaue Ablauf des Studiums hängt jedoch von der Art des Studiengangs ab, den die Studierenden gewählt haben.

Ein Bachelor-Studiengang im Marketing Management dauert in der Regel sechs bis sieben Semester, während ein Master-Studiengang in der Regel drei bis vier Semester dauert. Der Unterricht findet in Form von Vorlesungen, Seminaren, Übungen und Projekten statt.

Im Verlauf des Studiums erwerben die Studierenden Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen des Marketings, wie zum Beispiel Marktforschung, Marketingstrategie, Werbung und Vertrieb. Darüber hinaus werden auch grundlegende betriebswirtschaftliche Fähigkeiten vermittelt, wie beispielsweise Finanzmanagement, Buchhaltung und Personalmanagement.

Im Rahmen des Studiums absolvieren die Studierenden in der Regel auch Praktika oder Projektarbeiten, um praktische Erfahrungen zu sammeln und ihre Fähigkeiten anzuwenden. Am Ende des Studiums müssen die Studierenden in der Regel eine Abschlussarbeit verfassen, die einen eigenen Forschungsbeitrag darstellt und die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse demonstriert.

Das Studium kann sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit absolviert werden. Insbesondere berufsbegleitendes Studium und Fernstudium ermöglichen den Studierenden, ihr Studium mit ihrer beruflichen Tätigkeit oder anderen Verpflichtungen zu kombinieren.

Was lernt man im Marketing Management Studium?

Im Marketing Management Studium erwerben die Studierenden umfassende Kenntnisse in den Bereichen Marketing und Management.

  • Marktforschung: Studierende lernen verschiedene Marktforschungsmethoden kennen, um Daten über Zielgruppen, Kundenbedürfnisse und Marktsegmente zu sammeln. Sie lernen, wie man Umfragen und Befragungen durchführt und wie man die Ergebnisse auswertet.
  • Marketingstrategie: Studierende lernen, wie man Marketingstrategien entwickelt, um Produkte und Dienstleistungen erfolgreich auf dem Markt zu positionieren. Sie erfahren, wie man Marketingmix-Strategien wie Preisgestaltung, Produktentwicklung, Promotion und Platzierung entwickelt und wie man Marketingpläne erstellt.
  • Werbung und Vertrieb: Studierende lernen, wie man effektive Werbekampagnen entwickelt und wie man Vertriebskanäle plant und organisiert. Sie erfahren, wie man Vertriebs- und Kommunikationsstrategien auf die Bedürfnisse der Zielgruppe ausrichtet und wie man Kundenerfahrungen verbessert.
  • Digital Marketing: Studierende lernen, wie man digitale Marketingkanäle wie Social Media, E-Mail-Marketing, SEO und SEA einsetzt, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Sie lernen, wie man digitale Marketingstrategien entwickelt, digitale Kampagnen plant und wie man den Erfolg digitaler Marketingaktivitäten misst.
  • Branding und Markenkommunikation: Studierende lernen, wie man Marken aufbaut und positioniert, und wie man Markenkommunikationsstrategien plant und umsetzt. Sie erfahren, wie man eine starke Markenidentität schafft und wie man Markenbotschaften in der Kommunikation klar und konsistent vermittelt.
  • Finanzen und Controlling: Studierende lernen, wie man Marketingmaßnahmen finanziell plant und kontrolliert. Sie erfahren, wie man Budgets erstellt, Kosten und Erlöse kalkuliert und wie man Marketing-ROI misst.
  • Leadership und Management: Studierende lernen, wie man Marketingteams und -projekte effektiv führt und wie man Management- und Führungsfähigkeiten entwickelt, um erfolgreich in Marketing- und Managementpositionen zu arbeiten.

Inhalte und Fächer des Marketing Management Studiums

Die genauen Inhalte und Fächer des Marketing Management Studiums können je nach Hochschule und Studiengang variieren. In der Regel werden jedoch folgende Fächer behandelt:

  • Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen der Unternehmensführung, Rechnungswesen, Controlling und Finanzierung
  • Marketing: Grundlagen des Marketings, Marktforschung, Strategisches Marketing, Internationales Marketing, Online Marketing, Vertriebsmanagement
  • Volkswirtschaftslehre: Mikro- und Makroökonomie
  • Statistik: Statistische Methoden und Datenanalyse
  • Wirtschaftsrecht: Grundlagen des Wirtschaftsrechts, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensethik: Ethik im Management, Nachhaltigkeit
  • Soft Skills: Kommunikation, Präsentationstechniken, interkulturelle Kompetenz

Je nach Schwerpunkt des Studiengangs können auch weitere Fächer wie z.B. Psychologie, Soziologie oder Sprachkurse angeboten werden. Insgesamt vermittelt das Marketing Management Studium sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Marketing, um den Studierenden eine fundierte Ausbildung für eine Karriere im Marketing zu bieten.

Ist ein Marketing Management Studium schwer?

Ob ein Marketing Management Studium als schwer empfunden wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Generell ist das Studium anspruchsvoll und erfordert ein gewisses Maß an Durchhaltevermögen und Engagement.

Die Inhalte des Studiums setzen sich aus betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen und marketingrelevanten Themen zusammen und können für manche Studierende durchaus herausfordernd sein. Insbesondere mathematische und statistische Fächer wie Finanz- und Rechnungswesen oder Statistik können als schwierig empfunden werden.

Allerdings bieten die meisten Hochschulen auch Unterstützungsmöglichkeiten wie Tutorien oder Nachhilfe an, um den Studierenden bei Schwierigkeiten zu helfen. Wenn man sich für das Thema Marketing und Betriebswirtschaft begeistert und bereit ist, sich mit den Themen intensiv auseinanderzusetzen, ist das Studium jedoch gut zu bewältigen. Es erfordert eine gewisse Selbstdisziplin, Motivation und Interesse am Thema Marketing.

Häufige Fragen und Antworten zum Marketing Management Studium

Was ist Marketing Management?

Marketing Management ist ein Bereich des Managements, der sich mit der Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle von Marketingstrategien und -aktivitäten befasst. Ziel ist es, die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zu verstehen und effektive Marketingprogramme zu entwickeln, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Was lernt man im Marketing Management Studium?

Im Marketing Management Studium lernt man in der Regel grundlegende betriebswirtschaftliche Konzepte wie Finanzen, Accounting, Management und Strategie sowie spezifische Marketingthemen wie Marktforschung, Konsumentenverhalten, Marketingkommunikation, Branding und Produktmanagement.

Welche Karrieremöglichkeiten gibt es mit einem Marketing Management Studium?

Absolventen eines Marketing Management Studiums können Karrieren in verschiedenen Branchen verfolgen, einschließlich Werbung, PR, Marktforschung, Vertrieb, Produktmanagement, Social Media, Eventmarketing und Branding. Beispiele für spezifische Berufsfelder sind Marketingmanager, Werbe- oder PR-Berater, Produktmanager oder Marktforschungsanalyst.

Wie lange dauert ein Marketing Management Studium?

Die Dauer eines Marketing Management Studiums hängt von der Art des Studiums ab. Ein Bachelor-Studium dauert in der Regel drei bis vier Jahre, ein Master-Studium dauert ein bis zwei Jahre, und ein Promotionsstudium kann vier bis sechs Jahre oder länger dauern.

Welche Voraussetzungen gibt es für ein Marketing Management Studium?

Die Voraussetzungen für ein Marketing Management Studium können je nach Universität und Land variieren. In der Regel benötigt man jedoch eine Hochschulzugangsberechtigung, wie beispielsweise das Abitur oder eine äquivalente Qualifikation. Darüber hinaus können auch bestimmte Sprachkenntnisse oder Eignungstests erforderlich sein.

Welche Fähigkeiten sind für ein erfolgreiches Marketing Management Studium wichtig?

Für ein erfolgreiches Marketing Management Studium sind Fähigkeiten wie analytisches Denken, kreatives Denken, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und ein Interesse an Marketing und Marktforschung wichtig. Darüber hinaus können auch grundlegende Kenntnisse in Mathematik und Statistik von Vorteil sein.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Marketing Management Studium eine ausgezeichnete Wahl für Studierende ist, die eine Karriere in den Bereichen Marketing, Werbung, Vertrieb oder Produktmanagement anstreben.

Das Studium vermittelt grundlegende betriebswirtschaftliche Konzepte sowie spezifische Kenntnisse im Bereich Marketing. Die Absolventen sind damit in der Lage, erfolgreiche Marketingstrategien und -aktivitäten zu entwickeln und umzusetzen, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen.

Es gibt viele Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen, und das Studium bietet eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Karriere im Marketingbereich.