Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

Fitnesstrainer Ausbildung Trier

© neufal54; pixabay

Ausbildung Trier

Trier ist die älteste Stadt Deutschlands und liegt nahe der luxemburgischen Grenz im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Stadt zählt etwa 110.000 Einwohner. Vor allem für Menschen, die an Kultur und Geschichte interessiert sind bietet die Stadt Trier eine Menge spannender Informationen. Aber auch Sportler und Fitnessinteressierte haben in Trier die Möglichkeit sich Ihrem Hobby zu widmen oder dieses sogar zu Ihrem Beruf zu machen.

Fitnessszene in Trier

Trier hat mit etwas mehr als 25 Fitnessstudios eine eher kleinere Auswahl. Dennoch werden einige bei dieser Anzahl fündig und finden für sich das passende Angebot heraus. Wer neben der Fitness auch an Mannschaftssportarten interessiert ist hat in Trier ebenfalls eine große Auswahl und kann aus über 100 unterschiedlichen Vereinen wählen. Bevorzugt man jedoch den Bereich der Fitness hat man in Trier die Option sich als Fitnesstrainer auszubilden. Hierbei sind vor allem die Fitnesstrainer B-Lizenz, sowie die Fitnesstrainer A-Lizenz zu empfehlen. Mit diesen Ausbildungen stehen einem dann einige berufliche Optionen in der Fitnesswelt zur Verfügung.

Fitnesstrainer Ausbildung Trier – Anbieter

In Trier hast du die Option, sowohl die B- als auch die A-Lizenz zu erlangen. Allerdings bietet keiner der Anbieter einen Präsenzlehrgang in Trier an. Du kannst aber ebenso gut einen Online Lehrgang absolvieren, wobei du für Prüfung und meist ein Seminarwochenende in eine andere Stadt reisen musst. Die folgende Übersicht soll die einen Überblick zu Anbietern und Angeboten in Trier geben.

Fitnesstrainer Ausbildung Trier – B-Lizenz

Die Fitnesstrainer B- Lizenz ist die zweithöchste Qualifikationsstufe im Fitnessbereich. Darunter befindet sich die C-Lizenz, die eine Basisausbildung des Lizenzsystems darstellt. Durch die B-Lizenz erwirbst du Grundkenntnisse aus den verschiedensten Bereichen, darunter Anatomie, Physiologie und Trainingstheorie. Du wirst zum Beispiel lernen, wie man Trainingspläne erstellt und wie man korrekt mit Kunden umgeht. Mit der B-Lizenz ebnet sich dir der Weg zum Fitnesstrainer und du schaffst die Grundlage für die spätere A-Lizenz. In den allermeisten Fällen ist eine C-Lizenz für die B-Lizenz nicht notwendig.

Fitnesstrainer Ausbildung Trier – A-Lizenz

Die Fitnesstrainer A-Lizenz kann als das höchste Qualifikationsniveau im Fitnessbereich bezeichnet werden. Damit steht dir nichts mehr im Weg und jede Tür ist für dich offen. Mit dieser Lizenz kannst du dich zum absoluten Profi ausbilden lassen und setzt deiner Ausbildung die Krone auf. Du erweiterst dein Wissen und trainierst gleichzeitig, wie man es in die Praxis umsetzt. Nach der Ausbildung weißt du, wie du deine Kunden individuell beraten und unterstützen kannst und wie du einen Trainingsplan erstellen kannst. Mit der Fitnesstrainer A-Lizenz erlangst du umfassende Kompetenzen, die dir die Möglichkeit bieten, dich im Fitnessbereich zu behaupten.

Weitere Ausbildungsorte