Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

Fitnesstrainer Ausbildung Saarbrücken

© Planet fox; pixabay

Ausbildungsort Saarbrücken

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt des Bundeslands Saarland. Die Stadt hat etwa 180.000 Einwohner. Saarbrücken hat sowohl kulturell, geschichtlich als auch landschaftlich einiges zu bieten und ist durch seine vielen Sonnenstunden immer ein Besuch wert.

Fitnessstudios in Saarbrücken

Mit einer Gesamtzahl von rund 30 Fitnessstudios bietet die Stadt eine breite Auswahl für Fitnessliebhaber. Auch diejenigen, die nicht nur Fitness als Hobby betreiben, sondern sich in diesem Bereich professionell ausbilden oder weiterbilden wollen haben in Saarbrücken die Chance dazu. Es finden sich einige Möglichkeiten dazu. Von der Fitnesstrainer B-Lizenz bis hin zur A-Lizenz und einigen weiteren Angeboten steht einem eine große Auswahl zur Verfügung.

Fitnesstrainer Ausbildung Saarbrücken- Anbieter

Diese Anbieter ermöglichen es dir auf verschiedenen Wegen deine B-Lizenz und A-Lizenz in Saarbrücken zu absolvieren. Unterschieden wird hierbei zwischen Fernlehrgängen mit Präsenztagen in Saarbrücken und Präsenzlehrgängen, welche zu vollem Umfang in Saarbrücken stattfinden.

Fitnesstrainer Ausbildung Saarbrücken – B-Lizenz

Eine Option, um deine Fitnesstrainer Karriere in Saarbrücken zu beginnen, ist die Fitnesstrainer B-Lizenz. Die Fitnesstrainer-B-Lizenz ist die mittlere Stufe der Fitnesstrainer Ausbildungen. Davor gibt es die C-Lizenz, die die niedrigste Qualifikationsstufe im Bereich der Fitnesstrainer Ausbildungen darstellt. Sie ist jedoch keine Bedingung für die B-Lizenz und viele Anbieter nehmen ihre Inhalte in die B-Lizenz auf. Darüber hinaus ist die A-Lizenz die höchste Qualifikationsstufe. Die meistgesuchte Mindestanforderung für viele Arbeitgeber in der Fitness- und Gesundheitsbranche ist die B-Lizenz. Damit kannst du bereits als Trainer in Fitness- und Gesundheitseinrichtungen arbeiten. Die B-Lizenz umfasst neben theoretischen Teilen der Anatomie, Physiologie, Trainingswissenschaft, Biomechanik, Anamnese und Leistungsdiagnostik auch praktische Inhalte der Trainingsplanung und -steuerung sowie die Erstellung von Trainingsplänen im zielgerichteten Training. Es werden theoretische Grundlagen der Ernährungs- und Sportpsychologie sowie die Anleitung von Übungen und Freihanteltraining in der Praxis vermittelt.

Fitnesstrainer Ausbildung Saarbrücken – A-Lizenz

Die Fitnesstrainer A-Lizenz folgt der B-Lizenz und gilt als das höchste Qualifikationsniveau, das den Absolventen ein sehr weitreichendes Berufsfeld eröffnet. Grundvoraussetzung dafür ist die Fitnesstrainer B-Lizenz, aber oft gibt es auf der Anbieterseite kombinierte Modelle, die sowohl die A- als auch die B-Lizenz beinhalten. Mit dem erfolgreichen Abschluss der A-Lizenz kannst du Hobby- und Profisportler aller Altersgruppen ausbilden. Der Schwerpunkt der A-Lizenz Ausbildung liegt auf Rehabilitationstraining, Training mit speziellen Personengruppen, z.B. mit Kindern, Senioren oder Schwangeren, sowie Training mit Menschen mit Krankheiten in den Bereichen Innere Medizin und Orthopädie.

Weitere Ausbildungsorte