Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

Fitnesstrainer Ausbildung Köln

© GerdRohsDesign;Pixabay

Ausbildungsort Köln

Köln ist mit etwas über einer Millionen Einwohner die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und die viertgrößte Stadt Deutschlands. Als Wirtschafts- und Kulturmetropole besitzt Köln internationale Bedeutung. Sie zählt zu den wichtigsten Standorten der Chemie- und Automobilindustrie weltweit. Außerdem ist sie ebenfalls ein bedeutender Kongress- und Messestandort.

Fitnessszene in Köln

Aber nicht nur für Vereinssportler bietet Köln genug. Auch fitnessinteressierte Leute kommen hier absolut auf ihre Kosten. Die Fitnessszene in Köln ist riesig. Jährlich findet dort mit der FIBO die größte Fitnessmesse der Welt statt. Zusätzlich hat Köln etwa 200 Fitnessstudios zu bieten und damit auch genügend Entfaltungspotential für angehende Fitnesstrainerinnen und Fitnesstrainer. Auch in Köln gibt es zahlreiche Optionen seine Karriere im Bereich Fitness aufzubauen und voran zu treiben.

Fitnesstrainer Ausbildung Köln – Anbieter

Hier findest du eine Übersicht der Anbieter für Fitnesstrainer Ausbildungen in Köln. Manche Anbieter bietet Präsenzlehrgänge, welche ausschließlich in Köln stattfinden. Andere bieten Fernlehrgänge deren Präsenztage in Köln stattfinden.

Fitnesstrainer Ausbildung Köln – B-Lizenz

Die B-Lizenz ist so gesehen die mittlere Qualifikationsstufe in der Ausbildung zum Fitnesstrainer. Die Basisausbildung ist die C-Lizenz, diese wird aber nicht zwangsläufig für die B-Lizenz vorausgesetzt. Am höchsten qualifiziert man sich mit der A-Lizenz. Oft wird eine B-Lizenz für den Start in das Berufsleben vorausgesetzt. Mit ihr kannst du in Fitnessstudios und in Gesundheitseinrichtungen arbeiten. Während der Ausbildung bekommst du theoretischen und praktischen Unterricht. Du lernst Sachen über die Anatomie des Menschen, die Physiologie, die Trainingswissenschaft, die Biomechanik, die Anamnese, Leistungsdiagnostik und die passende Ernährung. Die individuelle Ausarbeitung sowie Anpassung von Trainingsplänen für verschiedene Ziele sind auch ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Im praktischen Teil lernt man die korrekte Benutzung der Geräte in einem Fitnessstudio. Dieses wissen muss man auch später seinen Kunden vermitteln können.

Fitnesstrainer Ausbildung Köln – A-Lizenz

Die A-Lizenz ist die höchste der drei Lizenzen und eröffnet dem Lizensierten auch gleichzeitig viele berufliche Wege in der Fitnessbranche. Mit der A-Lizenz bist du qualifiziert, Profisportler zu trainieren, aber auch reguläre Hobbysportler jeder Altersgruppe. Auch Kinder, Schwangere und Senioren kannst du mit der A-Lizenz trainieren. Im Bereich Rehabilitationstraining lernst du ebenfalls einiges dazu während der A-Lizenz Ausbildung.

Sport in Köln

Sportvereine in Köln

In Köln werden ca. 600 Vereine mit etwa 200.000 Mitgliedern von der Stadt gefördert. Auch der bekannte Fußballverein FC Köln, der dreimal Deutscher Meister wurde, ist hier beheimatet. Genauso wie der SC Fortuna Köln und der FC Victoria Köln. Aber nicht nur im Bereich Fußball hat Köln etwas zu bieten. Auch in den Sportarten Eishockey, American Football, Basketball, Baseball und vielen anderen ist Köln international bekannt.

Sportstätten in Köln

Überregional sind vor allem die Lanxess Arena und das Rheinenergiestadion bekannt. In der Lanxess Arena werden Basketball-, Handball-, und Eishockeyspiele ausgetragen. Außerdem verfügt die Stadt über eine Radrennbahn, eine Pferderennbahn und zahlreiche weitere Sporteinrichtungen. Aufgrund seiner Infrastruktur finden in Köln regelmäßig internationale Sportveranstaltungen statt.

Weitere Ausbildungsorte