Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

Fitnesstrainer Ausbildung Düsseldorf

© Nikolaos Choustoulakis; unsplash

Ausbildungsort Düsseldorf

Düsseldorf ist eine Stadt im Westen Deutschlands. Mit rund 613.000 Einwohnern zählt sie außerdem zu einer der größten Städte in Deutschland. Düsseldorf ist bekannt für Mode und Kunst, kann aber auch in kulinarischer Sicht, mit ihrer Altstadt, dem Gewässer sowie zahlreichen Sehenswürdigkeiten glänzen. Ein Besuch der Stadt kann durchaus lohnenswert sein, sei es zum Shoppen, zum Essen, für ein Musical, eine Schiffsfahrt oder zum kulturellen Genuss. Ob Pärchen Trip, Familienurlaub oder Wohnort – in Düsseldorf findest du alles was das Herz begehrt.

Fitnessszene in Düsseldorf

Düsseldorf bietet dir mit über 60 Vereinen eine umfangreiche Auswahl an Sportangeboten. Ob Tennis, Turnen, Badminton, Handball, Fußball, Hockey – hier sollte wirklich jedermann auf seine Kosten kommen. Falls du aber nicht der Typ für Vereinssport bist und dich lieber individuell nach Lust und Laune austoben möchtest, dann kannst du dir eines von über 100 Fitnessstudios aussuchen und dich dort verausgaben. Durch die riesige Auswahl solltest du auf jeden Fall einen Anbieter finden, der optimal auf deine Bedürfnisse angepasst ist.

Fitnesstrainer Ausbildung Düsseldorf – Anbieter

Bei der Fitnesstrainer Ausbildung kannst du prinzipiell zwischen Fern- und Präsenzlehrgängen auswählen. Solltest du dich für einen Präsenzlehrgang entscheiden, kannst du diesen an der Akademie für Sport und Gesundheit absolvieren. Bei Fernlehrgängen wirst du dir jedoch für die wenigen Präsenztage inklusive der Abschlussprüfung einen Anbieter suchen müssen, welcher sich in der Nähe von Düsseldorf befindet.

Fitnesstrainer Ausbildung Düsseldorf – B-Lizenz

Wenn dir der einfache Besuch eines Fitnessstudios nicht ausreicht, hast du zudem die Möglichkeit dich als Fitnesstrainer ausbilden zu lassen und mit deinem Hobby Geld zu verdienen. Worauf wartest du also noch? Steige am Besten mit der B-Lizenz ein. Du legst damit den Grundstein für die darauffolgende A-Lizenz und erwirbst Grundlagenwissen im großen Stil. Du erlernst Trainingspläne zu erstellen und die Geräte im Studio richtig zu nutzen und die Übungen korrekt auszuführen. Außerdem lernst du wichtige Fakten aus dem Bereich Anatomie, Physiologie und beispielsweise der Trainingslehre. Du versuchst dein Wissen danach in die Praxis umzusetzen.

Fitnesstrainer Ausbildung Düsseldorf – A-Lizenz

Falls du nach erfolgreichem Abschluss der Fitnesstrainer B-Lizenz immer noch Luft nach oben siehst und dir dein Ausbildungsgrad noch nicht ausreicht, kannst du dich durch die Fitnesstrainer A-Lizenz auf das höchste Qualifikationsniveau im Fitnessbereich herauf arbeiten. Du vertiefst dein Wissen in den oben genannten Bereichen und lernst Trainingspläne individuell auf die Bedürfnisse deiner Kunden abzustimmen und sie gemeinsam mit ihnen durchzuführen. Dabei fungierst du nicht nur als Trainer, sondern auch als Motivator, Begleiter und Ansprechpartner. Du erweiterst durch diese Ausbildung deinen Horizont deutlich und machst damit dein Hobby zum Beruf.

Weitere Ausbildungsorte