Fitnesstrainer Ausbildung Berlin

© Nicst;pixabay

Ausbildungsort Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt Deutschlands und mit ca. 3,65 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der Bundesrepublik. Als Weltstadt der Kultur, der Politik, der Medien und der Wissenschaft sind neben den Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen auch Sportereignisse über die Länder- und Kontinentalgrenzen bekannt.

Fitnessszene in Berlin

Somit spielt die Sportbranche in Berlin eine große Rolle. Dies zeigt sich auch im Fitnessbereich – in Berlin gibt es ca. 400 Fitnessstudios. Das Berufsfeld für Fitnesstrainer in Berlin ist daher sehr breit gefächert. Einiges spricht also dafür die Fitnesstrainer Ausbildung in Berlin zum Startpunkt deiner Karriere in der Fitness Branche zu machen.

Fitnesstrainer Ausbildung Berlin – Mögliche Anbieter

Die folgende Tabelle gibt dir eine Übersicht über die möglichen Anbieter in Berlin. Die Tabelle gibt Auskunft über die Anbieter, welche Präsenzlehrgänge in Berlin anbieten. Zusätzlich werden Anbieter gezeigt, welche Fernlehrgänge anbieten, deren Präsenztage in Berlin stattfinden.

Fitnesstrainer Ausbildung Berlin – B-Lizenz

Die Fitnesstrainer B-Lizenz kann als mittlere Qualifikationsstufe der Fitnesstrainer Ausbildungen bezeichnet werden. Darunter steht die C-Lizenz, die eine Grundlagenausbildung des Lizenzsystems abbildet. Darüber steht die A-Lizenz als höchste Qualifikationsstufe. Die meist nachgefragte Mindestanforderung vieler Arbeitgeber in der Fitness- und Gesundheitsbranche ist die B-Lizenz. Sie ist also ideal dafür geeignet deine Fitnesstrainer Karriere zu starten. Mit dieser kannst du bereits als Trainer in Fitness- und Gesundheitseinrichtungen tätig sein. Die B-Lizenz setzt sich neben theoretischen Teilen der Anatomie, der Physiologie, der Trainingswissenschaft, der Biomechanik, der Anamnese und der Leistungsdiagnostik auch mit praktischen Inhalten der Trainingsplanung und Steuerung sowie der Ausarbeitung von Trainingsplänen im zielspezifischen Training zusammen. Theoretische Grundlagen der Ernährung und Sportpsychologie werden ebenso gelehrt wie das Anleiten von Übungen und das Freihanteltraining in der Praxis.

Fitnesstrainer Ausbildung Berlin – A-Lizenz

Die Fitnesstrainer A-Lizenz folgt auf die B-Lizenz und gilt als höchste Qualifikationsstufe, mit der sich für Absolventen ein sehr breites Berufsfeld eröffnet. Mit dem Erwerb der A-Lizenz kannst du Hobby- sowie Profisportler aller Altersgruppen trainieren. Im Fokus der A-Lizenz Ausbildung steht das Rehabilitationstraining, das Training mit speziellen Personengruppen, beispielsweise mit Kindern, Senioren oder Schwangeren, sowie das Training mit Personen mit Erkrankungen im internistischen und orthopädischen Bereich.

Sport in Berlin

Sportvereine in Berlin


In Berlin gibt es ca. 2400 Sportvereine mit insgesamt rund 640.000 Mitgliedern. Mit Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin hat Berlin nicht nur zwei Erstligisten im Fußball, sondern mit Alba Berlin im Basketball, die Eisbären Berlin im Eishockey und den Füchsen Berlin im Handball auch zahlreiche weitere bekannte Clubs im Profisport. Dazu betreibt der Deutsche Olympische Sportbund mit dem Olympiastützpunkt Berlin einen von 19 Olympiastützpunkten in der Hauptstadt.

Sportstätten in Berlin

Mit dem 74.649 Plätze fassenden Olympiastadion steht in Berlin eines der größten Sportstätten Europas. Zusätzlich stehen mit dem Stadion An Der Alten Försterei, dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, der Mercedes-Benz-Arena, dem Velodrom und der Max-Schmeling-Halle weitere Sportstätten mit Fassungsvermögen zwischen 11.900 und 22.000 Plätzen zur Verfügung.

Weitere Ausbildungsorte