Anbieter-Registrierung geöffnet: Bildungsanbieter können ab sofort ihre Kurse, Ausbildungen und Studiengänge bei educheck zeigen. Alle Infos hier

© Irinkcat;pixabay

Ernährungsberater Ausbildung Nürnberg

Ausbildungsort Nürnberg

Nürnberg ist mit fast 510.000 Einwohnern die zweitgrößte Großstadt Bayerns. Sie liegt im nördlichen Bayern und ist geprägt von mittelalterlicher Architektur. Neben kulinarischen fränkischen Spezialitäten verfügt die Stadt auch über ein breites Sortiment an Einkaufsmöglichkeiten, Kultur, Sport und Freizeitaktivitäten.

Ernährungsberater Ausbildung – Nürnberg

Wenn du die Ausbildung zum Ernährungsberater in einem mehrtägigen Präsenzseminar absolvieren möchtest, dann kannst du dies über die Akademie für Sport und Gesundheit tun. Ebenso bietet Sie dir die Möglichkeit eines Fernlehrgangs mit Präsenztagen. Solltest du viel mehr an Online-Seminaren interessiert sein, dann kannst du dir weitere Informationen bei Anbietern wie beispielsweise dem ILS, der SGD, der Online Trainer Lizenz, der Hamburger Akademie, dem BTB, der Fernakademie oder der Academy of Sports einholen.

Die Ausbildung zum Ernährungsberater – das erwartet dich!

Die Ausbildung zum Ernährungsberater ist beliebter als je zuvor. Das Schöne der Ausbildung sind die vielfältigen Optionen, wie du diese absolvieren kannst. Egal ob Fernlehrgang, Präsenzstudium oder Online-Seminar – du wählst frei, ob und in welchem zeitlichen Rahmen du dich zum Ernährungsberater ausbilden lassen möchtest.

Während deiner Berufsausbildung zum Ernährungsberater wirst du zum Fachmann ausgebildet. Du verbesserst dein gesamtes theoretisches Wissen über die Ernährungsgrundlage, sammelst Wissen über Nährstoffe, Körpertypen, Ernährungsbilder und ernährungsbedingte Krankheiten und erlernst deren praktische Umsetzung in Form eines Beratungsgesprächs. Außerdem lernst du, wie man einen Ernährungsplan erstellt und die verschiedenen Grundumsätze und Grundbedürfnisse berechnet.

Während der Ausbildung bekommst du verschiedenstes Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt. Am Ende des Lehrgangs musst du eine Abschlussprüfung, meist in Form eines Multiple-Choice-Tests absolvieren. Einzige grundlegende Voraussetzung für diese abschließende Prüfung ist die Anwesenheit während der Präsenzzeiten sowie die zuverlässige und pünktliche Erledigung der Aufgaben.

Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erhältst du ein Zertifikat, welches dich offiziell zum Ernährungsberater auszeichnet. Von nun an kannst du dich völlig frei um deine berufliche Karriere kümmern.

Auf der Suche nach einem Ernährungsberater in Nürnberg? Deine Anlaufstellen

Mit 160 Kontaktmöglichkeiten bietet dir Nürnberg eine riesige Auswahl an Ernährungsberatern an. Lasse dich dennoch nicht von der großen Zahl täuschen – leider ist die Berufsbezeichnung des Ernährungsberaters in Deutschland nicht gesetzlich gesichert. Aus diesem Grund könnte es gut sein, dass sich unter den 160 Anbietern das ein oder andere schwarze Schaf befindet. Damit du dennoch auf der sicheren Seite bist, möchten wir dir den Tipp geben, dass du dir bei den einzelnen Beratern immer Zertifikate vorzeigen lässt. Hat ein Kontakt nichts vorzulegen, solltest du besser die Finger davonlassen.

Weitere Ausbildungsorte: