Adobe Creative Cloud für Teams Education deutsch 12-Monate (Master Collection CS6) WIN/MAC

Hersteller: Adobe

Artikelnummer: 65206843BB01A12 (4347)

1 Angebot

Letzte Änderung: 25.10.2016

Adobe Creative Cloud für Teams Education deutsch 12-Monate (die brandneuen CC-Anwendungen) WIN/MAC
 
Jetzt bestellen bei:
BASIS 1 Softwarevertriebs GmbH
D-91233 Neunkirchen

Adobe Creative Cloud for Teams Education
1-User / 1- Jahr deutsch WIN/MAC

Preis für ein Abonnement Laufzeit 12-Monate 
(Creative Cloud für Teams für weniger als 40€ pro Monat)

Enthält eine neue Version der Kreativ-Programme von Adobe, genannt CC (entspricht CS7).

Drei wichtige Fragen und Antworten:

Ich habe gehört, dass Adobe neue Versionen der CS-Produkte herausbringt. Wie kann ich auf CS7 upgraden?

Es wird keine CS7-Releases geben. Die neue Generation der Desktop-Applikationen von Adobe ist ausschließlich als Teil der Creative Cloud (CC) erhältlich und wurde entsprechend benannt, z. B. Photoshop CC und Illustrator CC. Um CC-Applikationen zu erwerben, müssen Sie Mitglied der Creative Cloud werden. Die neuen CC-Applikationen sind ein integraler Bestandteil der Creative Cloud und wurden vollständig überarbeitet, um durch noch intuitivere und besser vernetzte Funktionen neue Möglichkeiten für kreative Arbeit zu eröffnen.                                                                      

Was sind die neuen CC-Applikationen?

Die CC-Applikationen sind die aktuellen Versionen der Kreativprogramme von Adobe, wie Photoshop und Illustrator, die Ihnen im Rahmen Ihres Creative Cloud-Abos zur Verfügung stehen. Die neuen CC-Applikationen sind ein integraler Bestandteil der Creative Cloud und wurden vollständig überarbeitet, um durch noch intuitivere und besser vernetzte Funktionen neue Möglichkeiten für kreative Arbeit zu eröffnen.

Wenn ich kein Mitglied der Creative Cloud bin, erhalte ich trotzdem Zugang zu den neuen CC-Applikationen und Features, die vor Kurzem angekündigt wurden?

Die neuen CC-Applikationen sind ausschließlich im Rahmen eines Abos der Creative Cloud für Einzelanwender, Teams bzw. Unternehmen erhältlich. Adobe plant derzeit nicht, CC-Programme außerhalb der Creative Cloud anzubieten.

Was ist Creative Cloud for Teams?

Damit Kreativ-Teams optimale Ergebnisse liefern können, müssen bestimmte Anforderungen in puncto gestal-terische Flexibilität, Zusammenarbeit und Verwaltung erfüllt werden. Die Creative Cloud für Teams berücksichtigt genau diese Anforderungen.

Mit der Creative Cloud für Teams erhalten Sie nicht nur Zugriff auf jede CC-Applikation sowie alle künftigen Versionen und Neuerungen, sondern auch auf die neuesten Services und Funktionen, die Ihr Team für die gemeinsame Arbeit benötigt. Dazu zählen:

  • Freigabe privater Ordner mit 100 GB Cloud-Speicherplatz pro Team-Mitglied, Versionskontrolle und -Management, Vergabe von Nutzungsrechten sowie zentrale Koordination aller Aktivitäten im Rahmen eines Projekts.
  • Zwei Anfragen an die Experten vom Adobe-Support pro Jahr und Anwender.
  • Zentralisierte Admin-Werkzeuge, die IT-Mitarbeitern die Installation, Bereitstellung und Verwaltung von CC-Applikationen erleichtern.

Die Creative Cloud für Teams umfasst:

Kreativ-Tools

  • Adobe Acrobat® XI Pro- Die umfassende Lösung für PDF-Dokumente und –Formulare
  • Adobe® After Effects® CC- Spezialeffekte und Animation
  • Adobe Illustrator® CC- Vektorgrafik und Illustration
  • Adobe InDesign® CC- Layout und Publishing
  • Adobe Lightroom® 5- Digitale Fotoentwicklung für professionelle Ansprüche
  • Adobe Audition® CC- Audio für Film, Rundfunk und Fernsehen
  • Adobe Photoshop® CC- Bildbearbeitung und Compositing
  • Adobe Premiere® Pro CC- Videoproduktion und -bearbeitung
  • Adobe Prelude® CC- Ingest und Logging beliebiger Videoformate
  • Adobe SpeedGrade® CC- Der perfekte Look für jede Produktion
  • Adobe Dreamweaver® CC- Websites, Appdesign und Coding
  • Adobe Flash Professional CC- Interaktive Inhalte auf höchstem Niveau
  • Adobe Bridge- Durchsuchen, Sortieren, Filtern und Organisieren von Fotos, Grafiken, Videos und anderen digitalen Inhalten
  • Adobe Muse™ CC- Webdesign ohne Programmierung
  • Adobe Fireworks®- Prototypen für Websites und Applikationen sowie Optimierung von Web-Grafiken
  • Adobe Flash® Builder® Premium- Apps für iOS, Android™ und BlackBerry® unter Verwendung derselben Code-Basis
  • Edge Tools & Services- Optimierung des Looks und der Performance von Websites

Weitere Dienste

  • Creative Cloud Files
    Cloud-Speicherplatz für Dateiweitergabe und -zugriff über mehrere Endgeräte inkl. Synchronisierung und Versionierung
  • Story CC Plus
    Erstellung von Drehbüchern, Drehplänen und Produktionsberichten im Team inkl. Optionen für Projektfreigabe und Online-Zusammenarbeit
  • Kuler
    Cloud-basierte Applikation zum Erstellen und Weitergeben von Farbpaletten – auf dem Desktop und unterwegs
  • Business Catalyst
    Hosting-Plattform für die Entwicklung und Bereitstellung von Websites ohne Server-seitige Programmierung
  • Digital Publishing Suite, Single Edition
    Entwicklung interaktiver iPad-Publikationen ohne Programmierung; Veröffentlichung beliebig vieler iPad-Apps im Apple App Store
  • Behance®
    Größte kreative Community der Welt: Ideen austauschen, Arbeiten präsentieren und das eigene Portfolio in der ganzen Welt bekannt machen
  • ProSite
    Dienst zur Erstellung und Verwaltung eines persönlichen, professionellen Portfolios mit eigener URL

Touch Apps

  • Photoshop Touch
    Photoshop-Power auf Tablets und Handys mit Android oder iOS
  • Kuler für das iPhone
    Durchsuchen und Erstellen von Farbpaletten
  • Ideas
    Unterwegs zeichnen und mit Vektoren, Ebenen und Farbpaletten experimentieren
  • Behance für das iPhone
    App zur Community für den kreativen Austausch
  • Creative Portfolio für das iPhone
    App für Ihr Behance-Portfolio

Keine Mindestabnahmemenge

Der Adobe Value Incentive Plan (VIP) macht Lizenzverwaltung richtig einfach. Über dieses neue Lizenzprogramm auf Abonnement-Basis können Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen Adobe-Software bequem erwerben, bereitstellen und verwalten.

Flexibilität ist Trumpf.

Bisher wurden über die Adobe-Lizenzprogramme ausschließlich unbefristete Lizenzen vertrieben. Damit verbunden ist die sofortige Zahlung der vollen Lizenzgebühr für jede Applikation. Um technologisch auf dem aktuellen Stand zu bleiben, müssen außerdem Upgrades auf neue Produktversionen erworben werden. Damit fallen weitere Kosten an. Viele Organisationen wünschen sich aber mehr Flexibilität bei der Lizenzierung. Diese Anforderung erfüllt der neue VIP: Die Abo-basierten (also Laufzeit-basierten) Lizenzen für ausgewählte Adobe-Produkte reduzieren die Einstiegskosten für Ihre Organisation deutlich. Da zudem alle Upgrades ohne Extrakosten inbegriffen sind, ist der Zugriff auf jeweils neueste Technologie sicher.

Einfach anmelden und Software herunterladen.

Die Anmeldung beim VIP ist einfach: In Zusammenarbeit mit Ihrem Adobe-Fachhändler und nach Angabe einiger grundlegender Informationen über Ihre Organisation ist alles schnell erledigt. Sobald die Anmeldung erfolgreich abgeschlossen wurde, können Sie sofort online über eine Verwaltungskonsole auf alle Adobe-Produkte zugreifen, die im Rahmen des VIP verfügbar sind.

Wichtige Fragen und Antworten:

Kann ich die in der Creative Cloud enthaltenen Creative Suite-Applikationen wie Photoshop und Adobe Illustrator® dann nur noch online nutzen? 

Nein. Als aktiver Nutzer der Creative Cloud können Sie jedes angebotene Produkt auswählen und sofort auf Ihrem Computer installieren. Die Creative Suite-Applikationen, darunter Photoshop, Illustrator und Adobe InDesign® sowie neue Desktop-Werkzeuge wie Edge  und Adobe Muse, werden lokal installiert.

Muss ich ständig online sein, um die Applikationen nutzen zu können? 

Da alle Applikationen lokal installiert werden, ist für die Nutzung keine permanente Verbindung zum Internet notwendig. Sie müssen sich jedoch zur Installation und Lizenzierung der Software und danach mindestens einmal alle 30 Tage mit dem Internet verbinden. Die Software weist Sie darauf hin, wenn Sie zur Prüfung des Lizenzstatus eine Internet-Verbindung herstellen müssen.

Muss ich alle in der Creative Cloud verfügbaren Creative Suite-Applikationen auf einmal installieren? 

Nein. Im Unterschied zur Installation einer Suite-Edition können Sie bei der Creative Cloud einzelne Applikationen auswählen und zu einem beliebigen Zeitpunkt installieren. Kreative Freiheit bei Adobe bedeutet auch, selbst entscheiden zu können, wann welche Applikation installiert werden soll.

Kann ich meine Creative Suite-Applikationen und die anderen Komponenten der Creative Cloud weiter nutzen, wenn die Abonnement Zeit von 12-Monaten abgelaufen ist? 

Sobald Ihr Abo abläuft und Sie es nicht verlängern, haben Sie keinen Zugriff mehr auf die Creative Suite-Applikationen oder die Desktop-Applikationen und Dienste der Creative Cloud. Lokal gespeicherte Dateien können jedoch weiterhin verwendet werden.

Muss ich meine Dateien im Cloud-Speicher ablegen? 

Nein. Speichern Sie alle Dateien wie gewohnt auf dem Computer. Entscheiden Sie dann, welche Sie über die Creative Cloud synchronisieren möchten.

Was ist eine Adobe-ID, und warum benötige ich eine, um an der Creative Cloud teilzunehmen? 

Während Buchung und Installation werden Sie aufgefordert, eine Adobe-ID zu erstellen bzw. eine vorhandene einzugeben. Die Adobe-ID kann einfach Ihre aktuelle E-Mail-Adresse mit einem selbst gewählten Kennwort sein.

Ist für die Nutzung von abonnierten Produkten eine Aktivierung erforderlich? 

Ja. Die Aktivierung wird alle 30 Tage durchgeführt, um die Gültigkeit Ihres Abos zu überprüfen. Sollten Sie länger als 30 Tage nicht online sein, werden Sie von der Applikation zum Aufbau einer Internet-Verbindung aufgefordert.

Wie erhalte ich Updates, Upgrades, neue Produkte und andere Erweiterungen der Creative Cloud? 

Solange Ihr Konto aktiv ist, haben Sie Anspruch auf alle Updates und Upgrades für Creative Cloud-Produkte, die während der Laufzeit veröffentlicht werden. Sie werden von Adobe benachrichtigt, sobald Erweiterungen verfügbar sind, und über die Nutzung informiert.

Alle Bugfixes, Sicherheits-Patches und anderen Aktualisierungen, die kein formelles Upgrade erfordern, werden wie bei den Box-Produkten über den Adobe Application Manager bereitgestellt.

Preis und VersandkostenBezeichnung des AnbietersBerechtigungAnbieter-BewertungAnbieter
Adobe Creative Cloud für Teams Education deutsch 12-Monate (die brandneuen CC-Anwendungen) WIN/MAC

Preis vom: 25.10.2016
(Preis kann jetzt höher sein)

Lizenz / Wer darf kaufen?
Lizenz Institution

882 Bewertungen

99,5 % positive Bewertungen

Abos bei educheck: zeitschrift Prinzessin Lillifee abo