educheck Diskussionforen zum Thema Ausbildung

Alle Foren > Software > Newsletter > educheck Newsletter Juli 2011: Autocad

Dieses Thema umfaßt 1 Beitrag

educheck Newsletter Juli 2011: Autocad

Autocad, Inventor und Spacenavigator in den 2012er-Versionen

eduadmin
educheck

Administrator
Beiträge: 84
Seit: 01.03.2007
#174

20.07.2011 09:32 MEZ

 

die neuen Autocad Versionen für Schüler, Lehrer und Studenten (SSL) sind nun verfügbar.
 
AutoCAD 2012
============
http://www.educheck.de/u2842-autodesk-autocad-2012-ssl-deutsch.htm
 
AutoCAD® 2012 bietet neue und überarbeitete Arbeitsabläufe für Modelldokumentation, Bestandsaufnahme und 3D-Entwurfsplanung, um Ihnen zu maximaler Produktivität zu verhelfen. Mit leistungsstarken Werkzeugen zur Flächenmodellierung überprüfen Sie Ihre Entwurfsideen noch effizienter. Die Dokumentation lässt sich rasch – mit deutlich geringerem manuellen Aufwand – aus einer Vielzahl von Modellformaten generieren. Darüber hinaus liefern die Erfassung und der Import von Bestandsdaten einen effizienten Ausgangspunkt für den Konstruktionsprozess. Die zahlreichen Überarbeitungen an häufig verwendeten Funktionen sparen zusätzlich Zeit. AutoCAD 2012 optimiert mit leistungsstarken Werkzeugsets Ihre 3D-Konstruktionsabläufe, sodass Sie Ihre Projekte schneller abwickeln denn je.
 
 
Inventor Professional 2012
==========================
http://www.educheck.de/u2848-autocad-inventor-professional-2012-dt.-ssl-dvd-.htm
 
Mit der 3D CAD-Lösung Autodesk Inventor Professional können Sie eine vollständige digitale Darstellung Ihres Endprodukts konstruieren, visualisieren und simulieren. Neben den Kernfunktionen für mechanische 3D-Konstruktion, CAD-Produktivität und Kommunikation umfasst Autodesk Inventor erweiterte Funktionen für den Werkzeugbau produktionsgerechter Kunststoffteile, komplexe Rohrleitungskonstruktionen und die digitale Optimierung und Validierung der Leistung einer Konstruktion. In der Praxis bedeutet dies einen geringeren Bedarf an physischen Prototypen.
 
Autodesk Inventor Professional zeichnet sich aus durch intuitive, eng integrierte Werkzeuge für Belastungs- und Spannungsanalysen sowie Bewegungssimulationen, mit denen Konstrukteure die Funktionsweise eines Produkts unter realistischen Bedingungen testen und die Zeit bis zur Marktreife verkürzen können. Darüber hinaus automatisiert Inventor Professional zentrale Aspekte der Konstruktion von Spritzgussformen für Kunststoffteile, komplexen Rohrleitungssystemen sowie Kabelbäumen und Verdrahtungen. Die geringe Fehleranfälligkeit verschafft Ihnen dabei einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.
 
 
SpaceNavigator 3D-Maus
======================
http://www.educheck.de/u2849-autocad-inventor-professional-2012-ssl-3d-spacenavigator-pe-personal-edition.htm
 
Mit dem SpaceNavigator wird 3D-Navigation zum Erlebnis: Bewegen Sie ein Modell im Raum, als würden Sie es in Ihren Händen halten oder fliegen Sie wie ein Helikopter durch dreidimensionale Umgebungen.
Zusammen mit einer herkömmlichen Maus ermöglicht der SpaceNavigator eine beidhändige und synchrone Arbeitsweise. Dabei bedient eine Hand den SpaceNavigator, um ein Modell zu positionieren oder sich in virtuellen Umgebungen zu bewegen, während die andere Hand an der Maus das Auswählen und Editieren übernimmt. Eine beidhändige Arbeitsweise, die Klicks und Zeit spart.
 
Die Produktpreise finden Sie jeweils im Shop Ihres bevorzugten educheck Händlers. Wenn Sie  Fragen oder Wünsche an das educheck-Team haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.
 
Und falls Sie gerne basteln: beim Halbjahresabo SELBER MACHEN bekommen Sie sogar noch Geld fürs Lesen: Halbjahresabo eff. 8,25 Euro + Otto Gutschein über 15 Euro 
http://www.educheck.de/selber-machen-halbjahresabo.htm
 
oder das Jahresabo eff. 2 Euro für 14 Monate. (Werber bzw. Prämienempfänger nötig)
http://www.educheck.de/abo-shop-17-45150.htm

  • Geändert am 20.07.2011 09:35 von: eduadmin
  • Geändert am 20.07.2011 09:35 von: eduadmin
  • Geändert am 20.07.2011 10:03 von: eduadmin

Antworten: