educheck Diskussionforen zum Thema Ausbildung

Alle Foren > Software > Microsoft > Keine Windows 7 Schulversionen?

Dieses Thema umfaßt 7 Beiträge

Keine Windows 7 Schulversionen?

Microsoft bietet weltweit keine Windows 7 Paketprodukte im Schulbereich an

eduadmin
educheck

Administrator
Beiträge: 84
Seit: 01.03.2007
#131

13.01.2010 09:39 MEZ

Fast täglich werden wir oder die educheck-Händler gefragt, wo denn die Windows 7 Paketprodukte Academic ("Schulversionen") auf educheck zu finden sind. Leider nirgends, denn dieses Produkt gibt es, zumindest bis jetzt, nicht. Wir finden das besonders schade, da Windows XP eines der meistverkauften Produkte auf educheck war, Nachfrage scheint also schon zu bestehen. Offenbar handelt es sich um eine weltweit gültige Entscheidung seitens Microsoft. Für "juristische Personen", also z.B. Schulen oder Vereine gibt es das Lizenzprogramm "Open Academic", und hier gibt es auch Windows 7 Open Academic. Auch hier werden wir öfters gefragt, ob es einen Weg gibt, an diese Lizenzen zu kommen. Leider nein. Sie finden aber auf educheck sogenannte System-Builder Versionen und auch normale Vollversionen von Windows 7 - diese sind aber nicht besonders für den Ausbildungsbereich im Preis reduziert. Wenn Sie als educheck-Kunde gerne eine Windows 7 Schulversion kaufen würden, könnten Sie das ja hier im Forum "kundtun", evtl. bewirkt das ja etwas.

Antworten:

immobrauch
Beiträge: 2
Seit: 12.02.2010
#132

12.02.2010 23:21 MEZ

Hallo zusammen,

als sehr zufriedener XP-Prof. (Academic)-Nutzer und EDV-Lehrer an einer Schule würde ich natürlich auch gern auf Windows 7 Prof. (Academic) umsteigen. Ich hoffe, Microsoft wird sich das noch einmal überlegen. Schließlich haben wir so MS bereits viele Kunden indirekt beschert - läßt man uns jetzt im Regen stehen?

Immo Brauch

tobias776
Beiträge: 1
Seit: 12.12.2011
#175

12.12.2011 20:35 MEZ

auch ich finde das sehr schade.

ich habe nun extra diesen langwierigen anmeldeprozess hinter mir und muss nun feststellen das es umsonst war und meine abmeldung an educheck schicken kann.

schon eigenartig das studenten diese version völlig gratis bekommen und schüler eben nicht.

aber was soll´s so werde ich wohl zum macos user werden denn dieses betriebssystem ist ja nunmal deutlich günstiger und auf keinen fall schlechter.

HHG-Ostfildern-Admin
Beiträge: 1
Seit: 31.07.2013
#177

31.07.2013 13:13 MEZ

Unsere Schule bräuchte dringend win 7 Schullizenzen. Merkwürdig und schade, dass Microsoft das nicht macht.

Dabei will MS doch soo gerne überall führend sein und sich das Monopol sichern.

holyhardy
Beiträge: 1
Seit: 20.09.2013
#178

20.09.2013 22:19 MEZ

hallo auch wir haben so an die 100 XP-Lizenzen und es ist ein riesenmist dass es für win7 das nicht gibt. also werden wir zu linux wechseln müssen. super gemacht MS - so könnt ihr wirklich bald einpacken.

L. Dahlhaus-Kleingräber
Kortenbrede Datentechnik

Beiträge: 18
Seit: 28.03.2007
#179

18.10.2013 15:51 MEZ

Schulen können die Betriebssysteme über Lizenzverträge erwerben.

Bei den Lizenzverträgen ist das Downgrade auf ältere Versionen inbegriffen.

immobrauch
Beiträge: 2
Seit: 12.02.2010
#180

20.10.2013 12:43 MEZ

Schön, das ist aber nicht neu!

Wo finde ich die und was kostet das?

Schullizenzen wie bei XP scheint es nach wie vor nicht zu geben. Das war das interessante und ist Thema dieses Threads.

-- Immo Brauch